Frage zu Danfoss Frequenzumrichtern

Guten Tach,

ich arbeite als Elektriker in einem Entsorgungsbetrieb in Süddeutschland.

Wir haben mehrere Danfoss Frequenzumrichter vom Typ VLT 5000.
Hauptsächlich zur Steuerung von Pumpen.

Ich möchte nun die FU´s mit meinem Laptop parametrieren und die bisherigen Einstellungen auslesen.
Hierzu gibt es von Danfoss eine Software, die hab ich.
Desweiteren benötigt man einen Konverter,
Schnittstellenkonverter USB auf RS 485, den habe ich auch.

Nun zu meinem Problem:

Der FU hat eine RS232 Schnittstelle, zum Anschluß an einen Konverter.
Die Leitung von Konverter zum FU hab ich leider nicht.
Ich habe versucht eine Leitung mit RS232 Schnittstelle auf die Klemmen am
Konverter aufzulegen, aber ich kenn die genaue Klemmen/Aderbelegung nicht.
Anschlußplan war natürlich auch nicht dabei, und das Internet liefert auch nichts wirklich brauchbares.

Kann mir jemand helfen, die richtige Pin und Aderbelegung zu finden?
Vielleicht hat jemand von euch Erfahrung mit Danfoss FU´s und kann mir weiterhelfen.

Ich bedanke mich schon mal im voraus,
Gruß Flo

PS: Bilder folgen
 
AW: Frage zu Danfoss Frequenzumrichtern

Hier die Bilder des USB RS232 Konverter.
Gruß Flo
 

Anhänge

AW: Frage zu Danfoss Frequenzumrichtern

Moin, habe zwar keine Antwort für dich, aber ich hab das selbe Problem. Will einen 2800er anschließen. Denk mal, an der Klemmenbelegung ist nicht viel anders als beim 5000er.
Hab auch schon überall im Internet gesucht- Ohne Erfolg!

Wäre super, wenn du schon bißchen weitergekommen bist und mir helfen könntest.
Falls ich oder mein Kollege weiterkommt, dann schreiben wir dir natürlich.

vielen dank im voraus

mfg Kevin K.
 
Top