Formel Umstellen

Dieses Thema im Forum "Mathematik" wurde erstellt von Nordmann, 18 März 2007.

  1. Hallo. Ich hab da ein Problem mit der folgenden Formel. Und zwar möchte ich die Formel nach t umstellen, aber da sind Sie wieder meine Probleme mit dem Formel umstellen. Wo fang ich an? Welche Variabel auf welche Seite, über oder unter dem Bruchstrich? :confused:

    h= V_{0} *t*Sin(\alpha )-\frac{g+t^2}{2}

    Ich hoffe mir kann noch geholfen werden.
    Ach so zu meiner Vorbildung: Ich habe vor knapp 10 Jahren die Hauptschule besucht und dort den Realabschluß geschaft.
     
  2. AW: Formel Umstellen

     h+ \frac{g+t^{2} }{2} =v_{0} \cdot t\cdot sin\alpha
    dann
    g+t^{2} =2\cdot  \left( v_{0}\cdot t\cdot sin\alpha -h  \right)

    der rest erklärt sich dann denkt ich von selber...
    Nur dran denken, dass die Wurzel zwei Lösungen hat...
    mfg
    Stefan
     
  3. AW: Formel Umstellen

    HI!

    Wobei ich mich frage, was g+t^2 sein soll... steht da wirklich ein + oder nicht lieber ein Malzeichen?

    BTW - ich hätte einfach das h auf die andere Seite gebracht und dann noch etwas sortiert um so etwas zu bekommen:

    ax^2+bx+c=0

    Und da dann die Lösungsformel für quadratische Gleichungen anwenden.

    cu
    Volker
     
  4. AW: Formel Umstellen

    Hallo

    Vielen dank für die schnelle Hilfe erstmal.

    Jap Karlibert, du hast recht mit dem Malzeichen.
    Da kann ich nur sagen: Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. :oops:

    mfg Christian
     

Diese Seite empfehlen