Forenumstellung Darstellungsschwierigkeiten

  • Ersteller des Themas Benutzer250079
  • Erstellungsdatum
B

Benutzer250079

Gast
Warum aktualisierst du nicht einfach deinen Browser?
Ich habe schon angefangen Zeit dafuer aufzuwenden und werde das auch irgendwann abschliessen.
Nur hatte ich an sich andere Prioritaeten.
Aber mich interessiert, warum es einmal geht und einmal nicht. Rein persoenliches Interesse.
Wenn ich das nicht herausbekomme, dann brauche ich dringend eine Weiterbildung (nehme ich mal an).
 
Ich habe schon angefangen Zeit dafuer aufzuwenden und werde das auch irgendwann abschliessen.
Keine Ahnung was Du vor hast, eine Browser-Aktualisierung dauert bei mir so knapp zwei Minuten...
Also bitte mach das doch einfach mal! Du bist der einzige mit dem Problem und dann sollen wir (bzw. Thomas) uns um Dein Problem kümmern? Ne Du, das funktioniert so nicht!
 
B

Benutzer250079

Gast
Keine Ahnung was Du vor hast, eine Browser-Aktualisierung dauert bei mir so knapp zwei Minuten...
Also bitte mach das doch einfach mal! Du bist der einzige mit dem Problem und dann sollen wir (bzw. Thomas) uns um Dein Problem kümmern? Ne Du, das funktioniert so nicht!
ich verlange ueberhaupt nicht, dass sich Irgendjemand darum "kuemmert".
Aber wissen wieso moechte ich schon.

Und wenn man keine Adminrechte hat, ist eben eine Brower-Aktualisierung ueberhaupt nicht moeglich.
Deshalb ist das bei mir auch etwas umstaendlicher und braucht deshalb auch etwas mehr Zeit. Wenn das nicht so waere, haette ich schon lang die aktuelle Version.
Aber das ist ja ueberhaupt nicht das Thema.
Ich koennte ja auch weiterhin die Threads ueber den Quellcode lesen, aber das wird mir langsam zu muehsam.
 
B

Benutzer257693

Gast
Ich habe schon angefangen Zeit dafuer aufzuwenden und werde das auch irgendwann abschliessen.
Nur hatte ich an sich andere Prioritaeten.
Aber mich interessiert, warum es einmal geht und einmal nicht. Rein persoenliches Interesse.
Wenn ich das nicht herausbekomme, dann brauche ich dringend eine Weiterbildung (nehme ich mal an).
Ein studierter Informatiker, der Firefox nicht aktualisieren kann...
 
Das gibt es auf der Tastatur nicht! Dürfte ne spanische sein. Die haben dafür die lustigen Wellen für die Buchstaben...
Und wenn man keine Adminrechte hat, ist eben eine Brower-Aktualisierung ueberhaupt nicht moeglich.
Das verstehe ich nicht. Sitzt Du in einem Internetcafé? Ist das nicht dein Rechner?
 
B

Benutzer250079

Gast
Das gibt es auf der Tastatur nicht! Dürfte ne spanische sein. Die haben dafür die lustigen Wellen für die Buchstaben...

Das verstehe ich nicht. Sitzt Du in einem Internetcafé? Ist das nicht dein Rechner?
Richtig. Ist eine spanische Tastatur. Und Sonderzeichen wie z.B. ñ (was Du mit dem Wellchen wahrscheinlich gemeint hast) gibt es. Dafuer kein scharfes s und wenn ich auf ein Buchstaben etwas drauf haben will, dann geht meist nur â oder à. Und das ist ja wohl kein ae.

Meist sitze ich nicht da, aber wenn schon, kann ich am Browser auch nichts aendern.
Mein Kasten laeuft mit einem Live OS. Da geht aendern auch nur, wenn man es komplett neu macht und genau das werde ich vielleicht auch bald machen.
 
Mein Kasten laeuft mit einem Live OS. Da geht aendern auch nur, wenn man es komplett neu macht und genau das werde ich vielleicht auch bald machen.
Warum macht man das? Jetzt ist zumindest mal (mehr oder weniger) klar, warum das mit dem Aktualisieren ein Problem ist. Ich habe auch einen Laptop vom Geschäft ohne Adminrechte. Den Browser oder anderes darf ich trotzdem aktualisieren.
Mit Live OS kenne ich mich nicht aus. Da bin ich raus!
 
B

Benutzer250079

Gast
Das ist immer noch dein Problem und kein Fehler vom Thomas.
Habe nie behauptet, dass es ein Fehler von Thomas ist!
Ausserdem ist er ja nicht einmal der Entwickler des Forums (nehme ich an).
Ich wollte nur wissen, was das ganze ausloest und dazu sind doch an sich Foren da, oder?
Wenn es immer passieren wuerde, dann koennte ich es mir leichter erklaeren.
Aber da es nur ab und zu auftaucht, ist es mir sehr raeselhaft.
 
B

Benutzer250079

Gast
Nur ist halt eine Fehlersuche in einem Uraltbrowser kontraproduktiv und reine Zeitverschwendung.
Das finde ich nicht. Ich arbeite mit dem was ich habe und glaube, dass ich dabei auch etwas lerne.
Demnaechst werde ich mir ein neues Medium kaufen und dann mal mit der neuesten Version probieren.
Aber ich schaetze, dass es dann funken wird, also kein Lerneffekt mehr.
 
Das finde ich nicht. Ich arbeite mit dem was ich habe und glaube, dass ich dabei auch etwas lerne.
Wo wir wieder bei deinem Grundproblem sind: Du beschäftigst dich immer wieder mit den falschen Dingen, nur um dich dann zu wundern, dass dein Leben nicht so läuft, wie du es gerne hättest.

Was bringt es dir, an etwas veraltetem zu lernen? Antwort: Nichts, außer Zeitverschwendung.
 
B

Benutzer250079

Gast
Wo wir wieder bei deinem Grundproblem sind: Du beschäftigst dich immer wieder mit den falschen Dingen, nur um dich dann zu wundern, dass dein Leben nicht so läuft, wie du es gerne hättest.
Das ist jetzt schon reichlich weit weg vom eigentlichen Thema, aber ich habe keine Probleme, nur Schwierigkeiten und die versuche ich so klein wie moeglich zu halten und das kann ich nur mit dem was auch wirklich da ist.

Genauso wie Integration in der Schule zu lernen keine Zeitverschwendung war, auch wenn man es nie wieder gebraucht hat, ist es nie Zeitverschwendung etwas zu lernen. Die grauen Zellen sind auch ein Muskel und wenn man den nicht trainiert, dann verkommt er, genau wie jeder andere Muskel auch.
Ob ich das, was ich jetzt herausfinde spaeter mal brauchen kann, ist mir schnurzpiep. Aber ich weiss sicher, dass es mir spaeter helfen wird, ueberhaupt noch halbwegs denken zu koennen.
Ist mein Kinne sozusagen.
 
Ich rege an, bei der nächsten Forensoftwareaktualisierung eine Beschränkung einzuführen, die einem Nutzer nur maximal drei Beiträge pro Stunde ermöglicht - dann muss er sich einfach mal hinsetzen nachdenken.
Es kann doch nicht sein, dass ein Quälstänker seit Monaten das Forum massiv mit Hirnfürzen zumüllt !!!
 
Top