Flash lernen

Hallo Miteinander,

ich programmiere gerne Homepages und habe dafür, bis jetzt, ausschließlich auf PHP & MySQL, JavaScript und HTML gesetzt. Gelernt habe ich das nie, sondern mir alles selber per "Learning by Doing" beigebracht. Auch wenn Eigenlob stinkt, kann ich doch behaupten, dass ich mit meinem bisherigen Know How was anständiges auf die Beine stellen kann. ;)

Jetzt möchte ich mich, begründet durch den immer häufiger werdendem Einsatz und der grafischen Möglichkeiten, mit dem Thema Flash Programmierung auseinandersetzen.

Meine Frage an die Flash-Erfahrenen unter Euch:
  • Ist es schwer in diese Programmiersprache einzusteigen
  • Sind Ähnlichkeiten zu PHP, JavaScript und Co vorhanden
  • Wie Zeit Intensiv ist es eine Website (z.B. 5 Seiten) zu erstellen
  • Welche Editoren (erstmal kostenlose zum ausprobieren) sind zu empfehlen
  • Gibt es irgendetwas wichtiges was man unbedingt wissen sollte

Fragen gehen mir, bezüglich Flash, zur Zeit jedenfalls nicht aus. :)

Ich danke Euch schon mal im Voraus für die Antworten.

Viele Grüße
Stephan
 
AW: Flash lernen

Flash hat nicht notwendigerweise was mit programmieren zu tun. Mit der richtigen Entwicklungsumgebung geht es auch über, mit per Maus zusammengeklickten Bewegungsabläufen, usw.

Es gibt einige nette Tools, die mehr oder weniger leistungsfähig sind. Guckst du z.B. hier: http://www.drweb.de/weblog/weblog/?p=360. An den Funktionsumfang und an die Möglichkeiten des Originals kommt jedoch keine der Lösungen hin. Für ernsthafte Anwendung führt am Original meiner Meinung nach kein Weg vorbei. Das Original ist allerdings sowas von komplex, da wird man als Einsteiger regelrecht erschlagen. Mir hat bisher die Notwendigkeit gefehlt, mich da durchzuquälen.

Die Programmiersprache hinter Flash heißt Actionscript.

Gruß Jens

PS: es geht nichts über eine gut gemachte Homepage, die kein Flash und ähnlichen schnick schnack braucht. :D
 
AW: Flash lernen

Danke für die Antwort!

Also kann man das Erstellen von Flash Animationen in etwa mit der Erstellung einer PowerPoint Präsentation vergleichen? Im weitesten Sinn. Versteh ich das richtig?

Mit den grafischen Editoren erstellt man im WYSIWYG-Modus dann z.B. eine Seite, der Editor generiert den Code und speichert es in eine Datei. Ähnlich wie Frontpage?
MS Frontpage, NS Composer und andere WYSIWYG-Editoren generieren aber all zu oft ziemlich umfangreiche und unnötige HTML-Codes, die man dann per Hand wieder löschen oder kürzen muß, kann, soll. In diesem Bereich ziehe ich dann die Programmierung per Texteditor vor. Verhalten sich solche Flash-Editoren ähnlich? Muß man da danach auch überflüssige Codeschnippsel entfernen?

Wie sieht es eigentlich mit Templates aus? Also z.B. ein Flash Template für die Hauptseite mit Navigation, in das über PHP oder JavaScript bestimmte Variablen (Texte, Grafiken) eingepflegt werden. Ist das möglich oder muß für jede Seite eine eigene Flash Animation erstellt werden.?

Gruß
Stephan

PS: Leider gibt es immer mehr Laien, die sich, wie sie so schön sagen "weiche Übergänge", für ihre Homepage wünschen. Und dafür steht halt Flash an erster Stelle.
 
Top