Flächenschwerpunkt S berechnen

1

19joschi85

Gast
... wo liegt mein Fehler?

In der Klammer sind die richtigen Ergebnisse.

Ist mein Fehler x3s ? - sind die 25mm nicht richtig und ich müsste mit einer Formel den Abstand berechnen?
Habe es aber auch schon mit folgender Formel probiert:

120 (Zähler)/pi (Nenner) * [(30³-20³)*sin90] (Zähler) / {(30²-20²)*90] (Nenner)

da komm ich dann auf 16,128mm . Muss ich dazu noch was abziehen oder drauf rechnen? Lt. der Formelsammlung gilt die Formel für Alpha in Grad und vom Mittelpunkt zum Schwerpunkt.

Da dachte ich rechne ich "mal schnell" ein paar Aufgaben und denn sowas o_O.
 

Anhänge

AW: Flächenschwerpunkt S berechnen

... wo liegt mein Fehler?

Da dachte ich rechne ich "mal schnell" ein paar Aufgaben und denn sowas o_O.
Hallo,
wenn du eine deutlichere Skizze mit den eigentlichen Maßen der Aufgabe machen könntest, könnte man dir helfen.
Ich kann bei dem Gewirr nichts richtig erkennen.

Gruß:
Manni
 
1

19joschi85

Gast
AW: Flächenschwerpunkt S berechnen

ok danke für den hinweis manni.

hab mal eins hochgeladen welches man erkennen sollte, und das was in meiner formelsammlung steht. aber irgendwie komm ich mit der formel ja nich hin...
 

Anhänge

1

19joschi85

Gast
AW: Flächenschwerpunkt S berechnen

Vielen Dank. Werd es mal in ner ruhigen Minute durchgucken. Habe heute Techn. Mechanik geschrieben. War eine Katastrophe. Aber die Flächenschwerpunktaufgabe dürfte ich bis auf einen Fehler richtig haben. Habe ein y- Maß nicht von der x- Achse aus als y null Maß genommen. Hoffe reicht noch zum durchkommen. Die erste Klausur war ja ne 3,3 .
 
Top