Fertigungstechnik 20.01.2013

  • Ersteller des Themas Nononame
  • Erstellungsdatum
N

Nononame

Gast
Wer ist dabei?

War jemand bei der Prüfungsvorbereitung und weiß welche Themen drankommen?
 
AW: Fertigungstechnik 20.01.2013

bin Dabei, in Würzburg

habe bis jetzt LM 1-4 Durchgelsen, 5+6 Überfolgen und 7 nocht nicht angeschaut

werde heute mit verschiedenen Berechnugnen und Aufgaben anfangen und nächste woche dann ein paar alte Prüfungen machen
 
N

Nononame

Gast
AW: Fertigungstechnik 20.01.2013

War denn niemand hier bei der Prüfungsvorbereitung zu Fertigungstechnik und kann mir sagen welche Themen wichitg sind?

Hat sich schon jemand die alte Prüfung vom 31.10.10 angeschaut und kann mir Lösungen schicken? Vor allem zu dem Arbeitsplan!

DANKE!
 
AW: Fertigungstechnik 20.01.2013

Warum warst du denn selbst nicht bei der Vorbereitung? Sollen dir hier alle verschiedene Themen durchkauen und präsentieren? Einfach alte Prüfungen durchmachen und die Module dazu bearbeiten wie bei den anderen die du zuvor gemacht hast dann wird das schon passen.
 
AW: Fertigungstechnik 20.01.2013

gibts noch irgendwo im Forum Prüfungen, außer im Downloadbereich?

dort gibts ja nur eine von 2010 und einen Ordner mit ein paar von 2006-2010 aber nur Forumthreads ...

hat jemand aktuellere Prüfungen?
 
AW: Fertigungstechnik 20.01.2013

Hallo, hab mal ne Anmerkung zur Erstellung des Arbeitsplans (kommt ja zu 99 % dran). Wenn ihr z.B ein Drehteil hättet, dass ihr von der Stange dreht, abstecht und die Stange dann immer nachrutscht was würdet ihr im Arbeitsplan bei Rohteilmaße schreiben ???
 
AW: Fertigungstechnik 20.01.2013

dazu brauchst du eine Maschine mti Stangenvorschub. manuell oder automatisch.
da ich diesen vermerk bisher nirgends in einer Maschinenlist der Prüfungen gesehen habe würde ich sagen die maschinen haben das nicht. also tu so als würdest du vorher das richtige Rohteil absägen.

ist techn. teilweise nicht sinnvoll, aber immer richtig in der Prüfung ;-)
 
AW: Fertigungstechnik 20.01.2013

Hi Leute hat jemand von euch paar alte Prüfungen?? Im Forum gibt es leider kaum welche :cry:
 
AW: Fertigungstechnik 20.01.2013

Hi Leute,

hat von euch jemand die Formelsammlung als pdf-Datei und könnte dir mir per e-mail zukommen lassen?
Ich habe eine, die musste jedoch für EuK sehr unter Ergänzungen leiden :oops:

MFG Anja
 
AW: Fertigungstechnik 20.01.2013

Die sind doch auf den CD's die du vom DAA erhältst.
Du kannst dort auch dir eine neue schicken lassen.

PS: In der Prüfung ist nur EINE Ausführung der Prüfung zugelassen!
 
AW: Fertigungstechnik 20.01.2013

hi gibt es vielleicht irgendwo eine Tabelle, die zeigt was in der prüfung dran kommt (prozentual)???
 
AW: Fertigungstechnik 20.01.2013

Selbst wenn es sie geben würde, würde ich mich nicht darauf verlassen. Die stellen gerade die ganzen prüfungen um. In EuK waren die letzten 2 prüfungen auch komplett neu.
 
AW: Fertigungstechnik 20.01.2013

Bräuchte mal Hilfe bei der Berechnung der Schnittkraft der Nut in der Prüfung vom 22.08.2012
Mein Ergebnis lautet 11324,98N

Kann das jemand bestätigen?
Die angegebene Lösung scheint mir falsch zu sein, scheinbar wurde dort das Ergebnis zum fräsen des Blocks berechnet und nicht zum fräsen der Nut wie in der Aufgabenstellung verlangt.
 
AW: Fertigungstechnik 20.01.2013

gebt in der suche "fertigungstechnik" ein und geht alle threads zu ehem. prüfungen durch, vor allem die mit vielen Antworten sind sehr hilfreich

zu dem Thema mit der Fosa: ich habe mal gehöhrt dass nur ORIGINAL DAA Fosas zugelassen sind, keine selbstgedruckten.

deshalb gibts auch die möglichkeit welche nachzubestellen.

klär das bitte mal ab ob du dir selbst eine drucken darfst nicht dass die dann als unerlaubtes hilftmittel gilt ;-)

bin mir nicht sicher, aber ein anruf in Essen kostet dich ja nichts.
 
AW: Fertigungstechnik 20.01.2013

Selbstausgedruckte sind definitiv nicht erlaubt. Einfach ne email schicken und du hast die jeweilig geforderten FoSa innerhalb von 3 tagen im briefkasten. Hab mir für die staatlichen auch nochmal welche schicken lassen da die mgru ziemlich zerfleddert ist :)
 
AW: Fertigungstechnik 20.01.2013

gut jetzt war ich von der arbeit aus auf baustelle unterwegs und bis sonntag bekomm ich garantiert keine neue o_O

also muss wohl die alte mit diversen eintragungen von euk herhalten :-DDDDD
 
AW: Fertigungstechnik 20.01.2013

besser wie keine oder eine unzulässige ;-)

und order doch trotzdem gleich eine, brauchst ja auch was in den Staatlichen ;-)
 
AW: Fertigungstechnik 20.01.2013

hey leute,
hätte da nochmal ne Frage zur Prüfung vom 31.10.2010... mit welchen Maschinen würdet ihr die Fertigung des Blechteils durchführen? Mit Hebelschere ausschneiden, und den Rest dann auf der Fräsmaschine??? Wäre so meine Idee gewesen.
Dann ist in der gleichen Prüfung als letzte Aufgabe noch das Ergänzen der Tabellen und zusammenstellen des Endmaßes... muss man da einfach nur die Tabellen aus der FS übernehmen?!?! Habe keinen anderen solchen Aufgabentyp gefunden und bin da echt bissl planlos.
Gruß Tschuli
 
AW: Fertigungstechnik 20.01.2013

Das mit dem Normal-und Sondersatz scheint genormt zu sein und kann somit aus der FS übernommen werden.
 
Top