Fernstudium WMA01 Nr.1

Dieses Thema im Forum "Mathematik" wurde erstellt von Herrfurth, 26 Mai 2007.

  1. Hallo,
    komme mit einer Aufgabe nicht klar, stehe auf dem Schlauch.
    Ein Warenhaus hat 6 Lieferwagen, die täglich 8Std. fahren und 3680l Sprit verbrauchen.Der Sprit reicht für 18 Tage.
    Wie lange reicht die gleiche Menge Sprit, wenn 4 Lieferwagen zusätzlich eingesetzt werden und die durchschnittliche Fahrzeit auf 9 Std. erhöht wird?

    Ich habe diese Aufgabe gerechnet und habe ein Ergegnis von 10,8 Tage raus oder 86,4Std, aber nur bei 8Std.täglich.Wie setze ich die 9Std. ein?

    Vielen Dank im Voraus

    Sigrid
     
  2. AW: Fernstudium WMA01 Nr.1

    Hallo Sigrid
    6 Wagen brauchen in 8Std.3680l Sprit dieser reicht für 18 tage.
    Wieviel brauchen 10 Wagen bei 9 Std.am tag?

    Rechnung:6 wagen brauchen am Tag/8std 6*8=48 std.*18Tage=864Std
    3680l Sprit.
    3680l:864 std.=4,3 liter/Std pro Wagen
    10 Wagen*9Std=90 Std*4,3 Liter=387Liter/Tag
    3680l:387 Liter=ca:9,5 Tage

    Du musst ausrechnen wieviel ein Wagen in einer Stunde braucht.
    Dann kommt man schon einfacher weiter.
    Ich hoffe meine Rechnung ist soweit in Ordnung.
    Auf jedenfall ist sie nachvollziehbar oder?

    Grüße
    Schnurzelino
    angehender Maschinenbautechniker:drink:
     
  3. AW: Fernstudium WMA01 Nr.1

    Hiho,

    6LKW´s arbeiten täglich 8std. innerhalb von 18Tagen. 6x8x18 = 864std.


    10LKW´s welche 9std. täglich arbeiten. 10x9 = 90std.

    864std./90std. = 9,6 Tage
     
  4. AW: Fernstudium WMA01 Nr.1

    Hallo Gigs

    Du magst ja recht haben ,habe nicht so viele Stellen nach dem Komma mitberechnet wie du, es sind ganz genau(9.600008348 Tage).:ätsch:
    Darum geht es aber nicht,es geht darum damit Herrfurt den Weg versteht.
    Verstehst du?

    Schnurzelino
     

Diese Seite empfehlen