Fehler in LM4 (DAA/ Nord00)

Hallo Leute!

Hab in den letzten beiden Nachtschichten mal LM4 von Mathe durchgeackert. Dabei sind mir ein paar Fehler aufgefallen. Es geht um den Kosinussatz:
Seite 132 LB4 hab ich für c= 47,3mm raus
Seite 139/140 LB6 hab ich für s= 98,62m raus.
Die müssen sich total verrechnet haben, ich kam nie auf das Ergebnis von denen, auch wenn ich die Zahlen von denen einsetzte. In den Übungsaufgaben weiter hinten sind die Ergebnisse auch falsch.
Oder hab ich mich etwa verrechnet, aber das glaub ich net.
Wem ist das noch aufgefallen??? Das wäre ein ganz schöner Hammer, wenn die hier falsche Ergebnisse liefern.:rtfm: Ich blätter jeden Monat viel Geld auf den Tisch und bekomme noch net mal vernünftige fehlerfreie Unterlagen zum Arbeiten.:mecker: Wem ist es sonst noch wo aufgefallen???
 
AW: Fehler in LM4 (DAA/ Nord00)

Hallo,

hm, ich weiß ja nicht was du gerechnet hast, aber ich hab die Ergebnisse raus bekommen die DAA im Skript stehen hat.
Was hast du denn gerechnet?

Sylvie
 
AW: Fehler in LM4 (DAA/ Nord00)

DEG!!!!


Egal womit ich rechne, komme nie auf die Ergebnisse von denen.

Habe mir mal ein paar alte Klausuren angeschaut, und siehe da, da komme ich auf die selben Ergebnisse.
 
AW: Fehler in LM4 (DAA/ Nord00)

HI!

Dann schreib doch noch mal die ganze Aufgabe rein und was Du rechnest - am besten mit Zwischenschritten (falls du welche machst)

Fang mal mit LB4 von S. 132 an :)

cu
Volker
 
AW: Fehler in LM4 (DAA/ Nord00)

So, habs gerad nochmal mit Deg Rad und nem anderen TR durchgerechnet. die Ergebnisse vom DAA bleiben falsch.....
 
AW: Fehler in LM4 (DAA/ Nord00)

HI!

Die Ergebnisse, die du oben angegeben hast sind richtig beim DAA!!!
Zumindest die Ergebnisse der Rechnungen, die ich in meinen Unterlagen habe...

cu
Volker
 
AW: Fehler in LM4 (DAA/ Nord00)

Seite 132 LB 4

c= 115[tex]^{2} [/tex]+174[tex]^{2} [/tex]-2*115*174*cos50
c= 43501-40020*cos50
c= 3481*cos50
c= [tex]\sqrt{2237.54} [/tex]
c= 47.30
 
AW: Fehler in LM4 (DAA/ Nord00)

HI!

ich weiß allerdings auch nicht, was man da falsch machen kann:

[tex]c^2=a^2+b^2-2abcos\gamma\\
c^2=115^2+174^2-2\cdot 115 \cdot 174 \cdot cos 50 ^o\\
c^2=13225+30276-40020 \cdot 0,64\\
c^2=43501 - 25612,8\\
c^2=17888,2\\
c=133,7[/tex]

das letzte jetzt durch Rundungen

cu
Volker
 
AW: Fehler in LM4 (DAA/ Nord00)

:oops::oops::oops:
Jetzt weiß ich wo mein Fehler liegt.....

Sorry, neige schnell dazu mich aufzuregen....
 
AW: Fehler in LM4 (DAA/ Nord00)

Jaja, ich weiß, die kenn ich auch.

Hatte halt Nachtschicht und da ist die Konzentration net ganz auf der Höhe.
Wie gesagt, sorry. Es tut mir leid.....
 
AW: Fehler in LM4 (DAA/ Nord00)

HI!

Sieh's positiv - den Fehler machste jetzt bestimmt nicht so schnell noch mal :)

cu
Volker
 
AW: Fehler in LM4 (DAA/ Nord00)

Hallo,

du musst von Zeile 2 nach Zeile 3 Punkt vor Strichrechnung beachten!!!!!!!!!!!!!
Du darfst nicht zuerst 43501-40020 rechnen und dann das Erbenis *cos 50°, sondern du musst erst die 40020 * cos50° rechnen und das Ergebnis von den 43501 abziehen und dann die Wurzel...
 
Top