Fahrtkosten während der Technikerschulzeit

Dieses Thema im Forum "Steuern, Bafög" wurde erstellt von Packaging, 24 Dez. 2012.

  1. Hallo ich habe vor im September 2013 die Technikerschule für Druck und Medientechnik zu besuchen, ich habe mir mal so die Fahrtkosten für 2 Jahre ausgerechnet und die betragen bei mir umgerechnet 4500 Euro, das ist natürlich verdammt viel Geld wenn man noch dazu rechnet das man dort noch Lernmaterial wie z.b Laptop usw dazu kaufen wird.

    Meine Frage, kann man als Technikerschüler ein Semesterticket wie Studenten beantragen? Mit dem Ticken kann man im ganzen Bundesland im Nahverkehr rumfahren, sonst muss ich für die ganze Fahrerei mit öffentlichen Verkehrsmitteln jeden Monat mehrere hundert Euro hinblättern.....

    Eine andere Möglichkeit wäre die Fahrtkosten von der Steuer abzusetzen, hat jemand damit Erfahrungen gesammelt?
     
  2. AW: Fahrtkosten während der Technikerschulzeit

    1: Bahn fragen

    2: Steuer absetzen ist nur interessant, wenn man Steuern bezahlt.
    "gespart" wird dann nicht der ausgegebene Betrag, sondern nur der individuelle Spitzensteuersatz.
    Und das auch nur innerhalb der "Spielregeln".
     
  3. AW: Fahrtkosten während der Technikerschulzeit

    Mit dem Zusatz, dass man über Verlustnachtrag und/oder Verlustvortrag die Verluste auch in das Jahr zuvor oder danach übertragen kann. Dürfte für die meisten Vollzeitschüler interessant sein.

    @Packaging, ich kenne die Semestertickets, die auf einen bestimmten Verkehrsverbund beschränkt sind und nicht auf das komplette Bundesland ausgedehnt sind. Wie pleindespoir schreibt: Frag bei der Bahn (oder der Schule oder einem Studentenverbund oder den öffentlichen Verkehrsbetrieben bei dir in der Stadt) nach.
     
  4. AW: Fahrtkosten während der Technikerschulzeit

    wenn ich zwei jahre vollzeit zur schule gehe zahl ich ja keine steuern für ein einkommen, kann man sich dann überhaupt steuervorteile erhoffen mit diesen bahntickets die sich dann ansammeln?

    ok das werde ich nächste donnerstag mal probieren
     
  5. AW: Fahrtkosten während der Technikerschulzeit

    Ja, - soweit ich weiss ist das Erhoffen von Steuervorteilen nicht vorschriftswidrig.
     

Diese Seite empfehlen