Fachwerk berechnung der Staabkräfte

Guten Tag,
ich habe folgendes Problem.
Bei dem folgendem Fachwerk sollen die Staabkräfte ermittelt werden.

Hierbei sollen die Formeln aufgestellt werden ohne angaben von längen oder sonstigem
Einfach nur die Formeln

Könntet Ihr mir dabei helfen?
Eine Schritt für Schritt Lösung wäre super


Mit freundlichen Grüßen
Tim Schadek
 

Anhänge

  • Tech Mechanik.JPG
    Tech Mechanik.JPG
    40,5 KB · Aufrufe: 23
AW: Fachwerk berechnung der Staabkräfte

Ja die winkel sind kein Problem ist ja jeder 6o° dar Dreieck 180°

Aber wie fange ich jetzt an?

Könntest du mal eins zum beispiel machen von ganz hinten anfangend
 

Jobs

Jobmail abonieren - keine Jobs mehr verpassen:

Top