Facharbeit an einer Heizungsanlage

Dieses Thema im Forum "Diskussion" wurde erstellt von stephan282, 25 Juli 2007.

  1. Wir sind dabei eine Heizungsanlage in einer Schule zu automatisieren mit einer S7
    SPS 314-2DP.Ein Teil dieser Facharbeit beinhaltet, diverse analoge Messglieder(z.B. PT100) für die Regelung der Anlage mit einzubinden.Temperaturmessung, Wassermangel, Wasserstand, Volumenströme sollen gemessen werden und später visualisiert werden. Die Frage: Wer weiß, wie man z. B. die Wassertemperatur die von einem PT100 Messglied erfasst wird,umrechnet, um sie dann in die SPS 314-2DP einzulesen und digital zu verarbeiten? Wie kann ich diese Werte mit einer SPS darstellen um sie weiterzuverarbeiten?Hilfe ist dringend notwendig!
     
  2. AW: Facharbeit an einer Heizungsanlage

    Hallo, bei www.wuekro.de gibts unter Produkte ein Step7 Sript mit Grundlagen zum Thema
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen