Facharbeit an einer Heizungsanlage

Wir sind dabei eine Heizungsanlage in einer Schule zu automatisieren mit einer S7
SPS 314-2DP.Ein Teil dieser Facharbeit beinhaltet, diverse analoge Messglieder(z.B. PT100) für die Regelung der Anlage mit einzubinden.Temperaturmessung, Wassermangel, Wasserstand, Volumenströme sollen gemessen werden und später visualisiert werden. Die Frage: Wer weiß, wie man z. B. die Wassertemperatur die von einem PT100 Messglied erfasst wird,umrechnet, um sie dann in die SPS 314-2DP einzulesen und digital zu verarbeiten? Wie kann ich diese Werte mit einer SPS darstellen um sie weiterzuverarbeiten?Hilfe ist dringend notwendig!
 
AW: Facharbeit an einer Heizungsanlage

Hallo, bei www.wuekro.de gibts unter Produkte ein Step7 Sript mit Grundlagen zum Thema
 
Top