Fachabi vom DAA nur für NRW???

Hallo Leute!

Bin zur Zeit beim DAA und wollte mal fragen, ob das Fachabi das man hinterher erhält nur für NRW oder ganz Deutschland gilt????

Gruß
 
AW: Fachabi vom DAA nur für NRW???

HI!

Das steht auf meinem Zeugnis:

Er hat gemäß § 33 Abs. 1 der Verordnung über Berufsbildende Schulen (BbS-VO) vom 24. Juli 2000 (Nieders.GVBl. S. 430) die

Fachhochschulreife

erworben.

Entsprechend der Vereinbarung über den Erwerb der Fachhochschulreife in beruflichen Bildungsgängen - Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 5.6.1998 i.d.F. vom 22.10.1999 - berechtigt dieses Zeugnis in allen Ländern der Bundesrepublik Deutschland zum Studium an Fachhochschulen.

Denk dran - Du machst den Techniker in Niedersachsen :)

cu
Volker
 
AW: Fachabi vom DAA nur für NRW???

Puh! Hatte heute noch das Zeugnis meines Bruders in der Hand, der seinen staatl. gep. Betriebswirt Fachr. Wirtschaftsinformatik gemacht hat. Da steht als Zusatz nur, daß seine Fachhochschulreife nur für NRW gillt.
 
AW: Fachabi vom DAA nur für NRW???

HI!

Hast Du schon mal in Deiner Unterlagen geschaut? Sowohl das kleine blaue Heftchen als auch die allgemeinen Module - da steht z.B. drin, dass Deine Abschlussprüfungen in Osnabrück sind und Du nach Niedersächsischem recht Deinen Techniker machst...

cu
Volker
 
AW: Fachabi vom DAA nur für NRW???

Aha, was könnte das denn heißen??? Dass evtl. mein Arbeitgeber (Essen/NRW) den Techniker dann nicht anerkennt???
 
AW: Fachabi vom DAA nur für NRW???

Aha, dann kann ich also getrost weitermachen und hinterher meinem Arbeitgeber das Zeugnis zeigen, ohne Bedenken zu haben, dass er dann sagt: "Ätsch, sie haben ja ihre staatl. Prüfung in Niedersachsen absolviert. Das gillt hier nicht....."


(sorry, wenn ich so blöd nachfrage)
 
Top