Es geht darum aus dem Wärmewiderstand den Wärmeleitwert zu berechnen.

Es geht darum aus dem Wärmewiderstand den Wärmeleitwert zu berechnen.

Wärmewiderstand: 2,90 ° C-cm 2 / W
Fläche: 30cm*30cm
Dicke: 0,16mm

die Formel lautet

Wärmeleitwert [ W/mK] = 0,16mm / ( 2,90 ° C-cm 2 / W * 30cm*30cm )

Kann da wer helfen?

Den Wärmewiderstand habe ich - so wie er dort steht - aus einem Datenblatt.


DANKE
 

Jobs

Jobmail abonieren - keine Jobs mehr verpassen:

Top