erstes Seminar am Seminarzentrum

Hallo zusammen,

demnächst habe ich mein erstes 2-tägiges Seminar am Seminarzentrum in Würzburg.

Kann mir einer von euch sagen, ob ich dort etwas bestimmtes mitnehmen muss?
(außer die dazugehörige Materialeinheit, den USB-Stick und Schreibutensilien?)
Benötige ich einen eigenen Laptop?

Vielen Dank schon einmal für eure Antworten.
Susi
 
Ich bin immer in Osnabrück, aber es wird bei dir dasselbe sein. Nein, du hast schon alles wichtige aufgelistet. Wenn es das erste Seminar ist (technische Kommunikation etc.) wird der Großteil davon sowieso am PC stattfinden. Falls du aber Bildungsurlaub beantragen konntest, musst du den Schein dafür mitbringen und im Sekretariat abgegeben.
 
Vielen Dank für deine Antwort.
Bildungsurlaub gibt es leider in Bayern nicht.
Ja, das Seminar ist technische Kommunikation.
 
Eigenen Laptop brauchst du nicht zwingend.
Wenn du einen hast, würde ich dir empfehlen, den zu benutzen. Mache das inzwischen seit 6 Semestern, die Mühlen, die der DAA als Rechner zur Verfügung stellt, waren 2010 schon veraltet...
Zusätzlich hast du auf deinem Laptop immer alle Daten gleich bei dir gespeichert.

... Und falls dir jemand ein schlechtes Gewissen macht, weil in der Projektwoche nur die Rechner vom DAA benutzt werden dürfen - mach dir kein Stress, die funktionieren auch nicht anders als dein Privater. Wichtiger ist der Umgang mit den Programmen als mit dem Rechner.

Die CDs brauchst du auch nicht zwingend, die Inhalte davon sind i.d.R. auf dem DAA-Rechner installiert und du bekommst das Webinterface in Firefox (Firefox aufmachen => da ist die CD).

Nimm unbedingt einen USB-Stick mit, sodass du Dateien untereinander tauschen kannst bzw. deine Dateien bei dir speichern kannst, die du im Seminar erarbeitest.

Offtopic:
Im Seminarzentrum selbst hast du beinahe keinen Handyempfang. Man kann aber die Fenster aufmachen und Empfang rein lassen.
Ansonsten bekommst du in Würzburg direkt neben dem Seminarzentrum im Netto eigentlich alles, was du um die Laune hoch zu halten brauchst. Im Keller im Seminarzentrum gibt es 2 Kaffeautomaten, einen Colaautomat und einen Snackautomat. (Letztere lohnen sich aber mit dem Netto nebenan eher weniger). Wenn du eine eigene Tasse mitbringst, bekommst du 5ct Rabatt am Kaffeautomat.
Bei Netto ist ein Bäcker, ein Stück weiter bei Obi nochmal einer. Bei Obi ist auch ein Getränkehändler.
In Rottenbauer (das ist der Stadtteil neben dem Seminarzentrum) gibts mehrere Pizzalieferanten, bei durros bekommst du beim abholen jede Pizza für 7 Euro.
Wenn du weiter Offtopic fragen zum Seminarzentrum hast, kannst du mir gerne schreiben, ich wohne in Würzburg.
 
Wow vielen Dank für deine ausführliche Antwort.

Dann bin ich ja nun bestens gerüstet für morgen :)

Dann muss nur noch mit der Bahnfahrt alles klappen ;)
 
Top