Entwicklung/ Konstruktion 06.01.2013

Dieses Thema im Forum "Prüfungen" wurde erstellt von Sandii, 6 Jan. 2013.

  1. Hi, ich konnte bis jetzt noch keinen Thread über die heutige Prüfung finden, also mach ich mal einen auf. Ich fand die Prüfung nicht grad einfach. Hab mal ein bisschen was zusammen gefasst. Freue mich wenn noch was ergänzt oder vielleicht was richtig gestellt wird. Möchte auch endlich mal was Gutes für unsere Nachfolger tun....


    1. Konstruktionsarten nennen und beschreiben: Neukonstruktion, Anpassungskonstruktion, Variantenkonstruktion
    2. Ziele des CAD- Einsatzes: Durchlaufzeitverkürzung, Reduzierung der Typen- und Teilevielfalt, Kostensenkung, Qualitätsverbesserung der Produkte
    3. Ziele können erreicht werden durch: Mehrfachnutzung der Modellen, Vermeidung von Fehlern bei Neuerfassung, Einsatz spezieller Software Tools, Übertragen von Routineaufgaben am Rechner
    4. Vorgehen bei der Wertanalyse: Begriffe waren gegeben, man musste Reihenfolge festlegen
    5. Gestaltungsregeln von Gussteilen: LM3 S. 48
    6. Gestaltungsfehler: 4 Skizzen waren gegeben, kurz beschreiben und Lösungsvorschlag zeichnen: Bild: Wellenschulter LM3 S. 55; Bild: ohne Ausgleich LM 3 S.58; Bild: c LM3 S.73; das letzte weiß ich nicht mehr.
    7. Greifer für Roboter zeichnen und begründen LM 3 S. 101 Aufgabe 3
    8. Die Aufgabe Nr 5 krieg ich nicht mehr zusammen, weiß nur noch, dass bei mir die Welle und die Passfederverbindung nicht gehalten haben. Ob das richtig ist weiß ich nicht.
     
  2. AW: Entwicklung/ Konstruktion 06.01.2013

    es gibt schon einen Thread der heißt aber "Entwicklung und Konstruktion 06.01.2013"

    ich habs da mal reinkopiert - DANKE Sandii

    Gruß
     
  3. AW: Entwicklung/ Konstruktion 06.01.2013

    Danke dir :)
     
  4. AW: Entwicklung/ Konstruktion 06.01.2013

    Hallo Zusammen

    Habe die Prüfung auch geschrieben, in der Annahme ich könnte meine Einreichungsnote verbessern, leider hat das nicht funktioniert. Dieses mal war die Aufgabe 5 kein Problem, jedoch wusste ich die Aufgabe1 nicht komplett und bei Aufgabe 4 wurde ich nicht fertigt.
    Die Robotergreifer mussten ein Rundes Tiefziehteil nur von außen greifen. Man musste 4Varianten zeichnen wo man die Führungen und den Antrieb noch erkennt.
     

Diese Seite empfehlen