Energieelektroniker - welcher Verdienst?

Dieses Thema im Forum "Berufsleben und Gehalt" wurde erstellt von Techniker1234, 10 Dez. 2007.

  1. Hallo zusammen.

    So wie es aussieht finde ich keine Stelle als Elektrotechniker, die halbwegs menschenwürdig bezahlt wird.

    Was verdient Ihr denn als Energieelktroniker im Handwerk bzw. Industrie?
    Ich hatte bis letzten Monat 11,50 Euro Brutto in der Stunde, kein Urlaubs- bzw. Weihnachtsgeld, keine VWL, also nur Stundenlohn * Stunden!

    Ich muß ehrlich sagen, mich nervt und frustriert diese Bezahlung.
    Ich habe eine 10- jährige Tochter und komme mit dem Geld kaum über die Runden.:confused:
     
  2. AW: Energieelektroniker - welcher Verdienst?

    Als Energieelektroniker (Industrie, Bayern, IG Metall)
    knapp 18€ brutto/Stunde...
    wobei ich das als eher unteres Lohnniveau ansetzen würde.
     
  3. AW: Energieelektroniker - welcher Verdienst?

    :eek:

    Gibts noch freie stellen?? Ich bekomme unter 10 euro
     
  4. AW: Energieelektroniker - welcher Verdienst?

    Habe so ca. 21€/Std Brutto.

    Gruß Andreas
     
  5. AW: Energieelektroniker - welcher Verdienst?

    Hallo ich neu hier:oops:
    Erst mal ein paar worte zu mir ich bin Energieelektroniker und mache zur zeit den Handwerksmeister. Wechsel zum 1.2.2008 den Betrieb und fange in einem Roboterbetrieb an, mit einem Studenlohn von 15.11 was ich eigendlich für ok halte da es 60 Cent mehr sind als vorherr. Wenn ich so höre was ihr da für beträge schreib für einen "normalen Energieelektroniker" dann mach ich irgendwas falsch..:mecker:

    Gruß Sebastian
     
  6. AW: Energieelektroniker - welcher Verdienst?

    wieso machst du was falsch? Du verdienst doch sehr gut als EAE!
    Es gibt genug die für 8-11 Euro brutto arbeiten müssen, da liegst du doch deutlich drüber.

    In welcher Stadt arbeitest du denn?
    Handwerks oder Industriebetrieb?

    ich wäre mit 16 Euro als staatl. gepr.Techniker sehr gut zufrieden
     
  7. AW: Energieelektroniker - welcher Verdienst?

    ich gehe mal davon aus, dass diese hohen Verdienste Schichtarbeit usw. beinhalten
     
  8. AW: Energieelektroniker - welcher Verdienst?

    Bei mir nicht ...
     
  9. AW: Energieelektroniker - welcher Verdienst?

    <wieso machst du was falsch? Du verdienst doch sehr gut als EAE!
    <Es gibt genug die für 8-11 Euro brutto arbeiten müssen, da liegst du doch <deutlich drüber.

    <In welcher Stadt arbeitest du denn?
    <Handwerks oder Industriebetrieb?

    Ich Arbeite in Unterfranken in einem Industriebetrieb (ca.800 Angestellte). Und wenn ich hier leute sehe die ohne irgend eine Weiterbildung 21 oder 18 Euro verdienen dann muss ich mich schon wundern.
    Klar weis ich das ich sehr gut Verdiene ich denke auch das dieser Lohn angemessen ist, denn eine Weiterbildung zum Meister kostet auch ein haufen Geld.
     
  10. AW: Energieelektroniker - welcher Verdienst?

    na jetzt bin ich aber gespannt, was du machst @40plus
     
  11. AW: Energieelektroniker - welcher Verdienst?


    zufällig reis robotics?
     
  12. AW: Energieelektroniker - welcher Verdienst?

    Woher willst du das wissen? :rolleyes:
    Also ich persönlich habe zwar weder Meister oder Techniker, aber weitergebildet habe ich mich natürlich auch ;)

    Gruß Andreas
     
  13. AW: Energieelektroniker - welcher Verdienst?

    Noch nicht aber bald, Habe geschrieben das ich zum 1.2. Wechsel! Warum arbeitest du dort oder was?
     
  14. AW: Energieelektroniker - welcher Verdienst?

    Ne ich arbeite nicht dort.
    ich kenn nur die firma und die steht auf meiner liste der firmen die ich anschreiben werde sobald ich techniker bin
     
  15. AW: Energieelektroniker - welcher Verdienst?

    Hallo sb84

    Wieviel Stunden die Woche arbeitet man denn bei reis zurzeit bzw welchem Brutto Jahresverdienst entspricht das denn?
    Reis liegt auch in meinem Einzugsgebiet.

    Seppi
     
  16. AW: Energieelektroniker - welcher Verdienst?

    ich bekomme momentan noch 13 euro brutto, hab aber eine gehalterhöhung in aussicht. wenn man in einem industriebetrieb 8 - 11 euro als facharbeiter bekommt finde ich das schon ein bisschen wenig. im handwerk sind solche verdienste eher normal.

    ich arbeite in hessen und bin in der ig metall

    gruß dominic
     
  17. AW: Energieelektroniker - welcher Verdienst?

    Ich allerdings überhaupt nicht, aber wäre dann wohl ein anderes Thema :cool:

    So pauschal kann man doch über den Verdienst eines Energieelektronikers nicht sagen. Der eine baut in einem Handwerksbetrieb Schaltschränke nach plan zusammen, ich vergleiche das immer mit malen nach zahlen, und der ander führt eine Produktionsanlage in einem Industriebetrieb.

    Beide haben vielleicht den selben Beruf erlernt und ihr jetziger Arbeitsvertrag trägt die selbe Berufsbezeichnung, nur die Aufgaben und Verantwortungen sind total unterschiedlich.

    Mancher Energieelektroniker arbeitet vielleicht auch in Forschungs- und Entwicklungsbereichen - sogesehen sind die großen Gehaltsunterschiede in meinen Augen normal.

    Übrigens 21,42€uro Stundenlohn (ohne Schichtzuschläge, Überstunden und Co)
     
  18. AW: Energieelektroniker - welcher Verdienst?

    Malen nach zahlen???? Also ich habe hier einige Elektriker bei uns im Schaltschrankbau, wenn die das hören würden....
    Hast Du schon mal ein paar Meter Steuerungsschaltschränke gebaut und Inbetriebgenommen?:eek:
     
  19. AW: Energieelektroniker - welcher Verdienst?

    Ist schon einige Zeit her und nein seitdem habs ich auch nicht mehr gemacht - doch auch hier kommt es doch drauf an:

    A) du bekommst vom VG gesagt: 1x Schaltschrank für XYZ
    oder B) 1x Schaltschrank für XYZ, hier ist der fertige E-Plan

    Musst du dir selbst die entsprechenden Bauteile raussuchen und dabei auf Sachen wie Belastung, richtige Steuerspannung usw achten, oder steht bereits eine fertige gepackte Kiste daneben. Musst du bei den Beschriftung auf die Richtigkeit achten, oder hast du nen fertigen Plan und alle Etiketten mit ausgedruckt. Musst bei der Inbetriebnahme selbst alles testen, oder wird dir von A-Z vorgegeben Wie du Was zu machen hast.

    Siehst vielleicht jetzt die Unterschiede zwischen 11€uro und 20€uro Stundenlohn?
     
  20. AW: Energieelektroniker - welcher Verdienst?

    der unterschied ist ganz einfach, wenn er z.b. den SS nicht nach "malen nach zahlen" aufbaut, dann macht er techniker arbeit, da er dann in den Bereich des technikers geht. somit sollte er auch mehr verdienen, da er sich sonst ausnehmen lässt.
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen