elektronische Klappenansteuerung

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von SchwarzeSonne, 15 Dez. 2012.

  1. Hi,

    ich bin schon eine Weile auf der Suche einen Stellmotor "clever" anzusteuern.

    Der Stellmotor sollte bei einer bestimmten Drehzahl als Eingangswert(Eingangswert soll über Poti einstellbar sein) angesteuert werden, so dass er einen einstellbaren Bereich nach rechts dreht und am Ende die Position hält. Sobald aber die Drehzahl wieder unterschritten wird muss der Stellmotor wieder zurückdrehen und am Ausgangspunkt die Position halten. Wenn dann die Drehzahl wieder über den eingestellten Wert geht, dann muss der Stellmotor wieder nach rechts drehen und am Ende halten und immer so hin und her.

    Es handelt sich dabei um eine 12V Anlage.
    An dem Stellmotor hängt ein Zahnradgetriebe und auf der Welle des letzten Rades sitzt auch noch ein Wendelpoti drauf.

    Einen Tipp hab ich schon bekommen, das mit einem IC Namens LM2917 zu realisieren aber ich komme da nicht wirklich weiter, zu mindestens beim Ende, (das er einen einstellbaren Bereich verfahren und dann halten soll) komm ich nicht voran.

    Hoffe dass mir der ein oder andere hier helfen kann.

    Grüße
     
  2. AW: elektronische Klappenansteuerung

    Hallo!

    Klingt nach einer super Aufgabe für eine Logo 12/24RC von Siemens!!
    12V Betriebsspannung, bis zu vier Analogeingänge für Sollwertpoti und Istwertpoti, vier Digitalausgänge für Motorsteuerung, 8 Digitaleingänge für Befehle und ein Display zur Werteanzeige!
     
  3. AW: elektronische Klappenansteuerung

    ^^
    OOh vielleicht, aber wie empfindlich ist denn das Teil gegen Vibration, Stöße öder ähnliches? Dieses Logo dings ist ja eigentlich dafür um es in einen Schaltschrank einzubauen oder habe ich das falsch verstanden? Es handelt sich hierbei um ein Offroad-Fahrzeug.

    Im Grunde dachte ich ehr an eine Platine die ich mir selber löten könnte, ich benötige halt Hilfe bei der Bauteileauswahl.

    grüße
     
  4. AW: elektronische Klappenansteuerung

    Hallo!

    Hier im Forum war vor nicht allzu langer Zeit ein Beitrag wo die Logo in ein Geländefahrzeug eingebaut war um die Hydraulik zu steuern!
    Außerdem läßt sich die Steuerung schwingungsgedämpft montieren! Am Ende ist da auch nur eine gelötete Platine drin!
     

Diese Seite empfehlen