Elektronik Go Kart

Hallo zusammen
Ich möchte meinen E Go-Kart aufrüsten. Dafür habe ich mir folgendes überleg: Ich möchte eine Bldc Motor mit 1800W und 48v nehmen, dazu der mitgelieferte Regler mit ebenfalls 1800w, 48v und 33a. Zur Stromversorgung kaufe ich mir zwei Mal ein 48v Akkupack mit je einer Kapazität von 10 ah. Die verbauten BMS geben je einen Dauerstrom von 30a. Diese zwei Batterien würde ich dann parallel schalten. Somit habe ich dann 20 ah Kapazität und einen Dauerstrom von 60a.
Nun zu meiner Frage: Würde dieses System funktionieren und wenn nein was muss ich ändern?
Falls ihr noch mehr Infos braucht einfach melden.

Danke vielmals
 

derschwarzepeter

Mitarbeiter
Das funktioniert durchaus
und ich würde mit jedem Motor nur 1 Rad antreiben, was das Differenzial erspart.
Allerdings kannst du nur ca. 1/4 Stunde lang Vollgas geben.

P.S.: du solltest UNBEDINGT Tiefentladung der Batterien vermeiden,
entweder durch entsprechende Programmierung des Reglers oder durch ein weiteres Modul.
 

Jobs

Jobmail abonieren - keine Jobs mehr verpassen:

Top