Elektro

Hallo Leute,
ich möchte mich erkündigen lassen,weil ich ab Oktober bei der DAA den Techniker im bereich Elektro Anfange und ich wollte mal fragen ob ab dem ersten Semester geht es los mit dem Elektro oder etwas später ?


ich freue mich auf ihre Antwort




Viel Grüß
 
Typischer Weise startest du in den ersten Semestern mit grundlegenden Themen wie Deutsch, Mathe, Englisch, Naturwissenschaften. Daran schließt dann Politik, BWL und Informationstechnik an und geht weiter über Mitarbeiterführung, Qualitätsmanagement und Projektmanagement. Die Elektro-lastigen Themen starten dann etwa im 3./4. Semester und gehen bis zum Ende des Technikers.

Nur in den ersten Semestern hast du auch den Präsenzunterricht Samstags, da werden nur die ersten 4 Themen behandelt, alle anderen Themen eignest du dir im Selbststudium und über die Präsenzveranstaltungen an.

Ab dem 3. Semester glaube ich kannst du dann auch erst Prüfungen schreiben, das geht also egal wie gut und weit du inhaltlich bist nicht vorher.
 
Ich persönlich fand den Unterricht für Mathe und Physik sehr hilfreich. Bei Deutsch und Englisch habe ich persönlich allerdings nichts neues gelernt oder gefestigt. Die Klausuren werden an verschiedenen Standorten geschrieben. Deutschland weit gibt es sehr viele Standorte, an denen du die grundlegenden Klausuren schreiben kannst. An ca nur der Hälfte dieser Standorte kannst du einige der fachspezifischen Klausuren schreiben und manche Klausuren nur in Osnabrück, Jena und Würzburg.

Im Onlineportal des Technikums kannst du eine Liste der Klausuren einsehen und an welchen Standorten diese jeweils angeboten werden. Da sollte für jeden ein Standort in der Nähe erreichbar sein.
 
Durchfallen kann man auf jeden Fall. Eine 4 sollte in jedem Fach mindestens erreicht werden. Wichtig bei den Noten ist zudem auch, dass manche Fächer teilweise doppelt, 4-fach oder sogar 5- oder 6-fach gewertet werden. Jede Klausur kann bis zu 3 mal geschrieben werden, muss dann aber bestanden sein. Wenn du deine Noten verbessern willst, kannst du die entsprechende Klausur auch wiederholen und die beste Note zählt dann. Kostet dann aber jedes Mal die Prüfungsgebühren und einen deiner 3 Versuche.
 
In Ordnung,nochmal danke du hast bestimmt paar tips die ich mich vorbereiten kann,
und ich bin im Standort Potsdam angemeldet heißt das die Prüfung im Jena geschrieben werden
 
Übung macht den Meister ist wohl der hilfreichste Tipp ;) Gerade bei Mathe und Physik und allen Fächern in denen man rechnen oder Aufgaben lösen kann hilft viel Übung immer auch sehr viel. Gewöhn dich von Beginn an schon an die Formelsammlungen die du bekommst und ergänz sie mit allem was Dir beim lösen der Aufgaben hilft und als Ergänzung zulässig ist. So kennst du deine Formelsammlung in der Klausur schon fast auswendig und hast für jede Aufgabe genug Hilfestellungen. Gerade die grundlegenden Klausuren würde ich an deiner Stelle so schnell es geht aber auch so sorgfältig wie möglich schreiben. Gute Noten sind da gut zu kriegen und du hast im späteren Verlauf mehr Zeit dich auf die mehrfach-gewerteten Klausuren zu konzentrieren.

Nutz das Forum hier Dir Hilfe zu holen und anderen Hilfe zu geben, davon lebt das Forum und es bietet Dir ein enormes Potential dein Wissen zu vertiefen und anzuwenden.
 
danke ich habe schon das Studium Material bekomme und übe schon Mathe Module 1 und 2 ,wenn das so ist dann werde ich mich schon richtig loslegen ,
ich braucht richtig Übung im Mathe .

Genau Übung macht Meister
 

Jobs

Jobmail abonieren - keine Jobs mehr verpassen:

Top