Einwertiges Lager im 30° Winkel. Wie berechnen?

Problem ist folgendes (Bild darf ich leider nicht hochladen). Wir haben in einer alten Klausuraufgabe eine zweifach abewinkelten Träger. Das ganze sieht aus wie ein T bei dem der linke Teilstrich nach unten geklappt wurde. Links unten befindet sich ein zwei wertiges Lager A und rechts oben ein einwertiges Lager B. Das Lager B liegt allerdings in einem Winkel von 30°. Die Frage ist jetzt welche Kräfte nimmt das Lager auf? Nur die Kraft in Y Richtung also FBxcos(30) oder muss ich auch den Anteil in X-Richtung berücksichtigen? Das Lager ansich ist ja nur einwertig also kann es eigentlich keine Kräfte in X-Richtung aufnehmen.
 
Top