Einstufiges_Stirnradgetriebe(Handzeichnung)

Ich fange mal an... Bei drei Lagern fehlen die Mittelkreuze der Kugeln. Mittellinien der Wellen fehlen. Die Zahnräder und der Sicherungsring werden nach Norm anders dargestellt. Beim Gewinde (obere Welle) fehlt das "Ende". Was sind die komischen Rundungen der unteren Welle (links der Absatz am Zahnrad)? Sollen das eigentlich Lagerdeckel sein? Wie sind die befestigt?
Ist der nicht geschnittene Teil, in dem die Gewinde drin sind, das Gehäuseunterteil? Da verstehe ich den oberen Teil gar nicht. Liegen da die Innen- und Außenringe beide an?
1634216354289.png
So wie ich die Zeichnung deute, soll das oben eine Fest-/Loslagerung werden? Warum ist dann nur der obere Teil des linken Lagers (der Außenring) fest, das untere Teil nicht? Das rechte Lager dagegen liegt im oberen Teil auch am Gehäuse an?
Was soll das untere Lagerungskonzept sein?
 
Top