Einstiegsgehalt als Anwendungstechniker Ok?

Hallo,
Ich würde mal gerne hören was Ihr zu dem Stellenangebot sagt.

Ich komme aus NRW, habe 4 Jahre Berufserfahrung als Facharbeiter und 0 Jahre als Techniker (Farb und Lacktechniker).

Habe folgendes Stellenangebot bekommen:
40h/Woche
Keine Schichtarbeit
Keine Personalverantwortung
30 Tage Urlaub
2900 Euro brutto im Monat.

Fändet Ihr das in Ordnung für den Einstieg?
 
Hallo,

wichtig ist doch in erster Linie ob du das in Ordnung findest, sprich ob du mit dem Geld klarkommst.
Du hast doch schon Berufserfahrung, kannst du das damit nicht vergleichen? Oder geht es jetzt darum das die neue Stelle eine Techniker-Stelle ist?
 
Ist eine Techniker Stelle in der Anwendungstechnik ohne Personalverantwortung. Ist jetzt nicht viel mehr als ich vorher als Facharbeiter hatte, aber wäre dafür nicht mehr auf der Baustelle. Will mich nicht unter Wert verkaufen, aber denke auch das es erstmal wichtig ist als Techniker Erfahrung zu sammeln oder?
 
Will mich nicht unter Wert verkaufen, aber denke auch das es erstmal wichtig ist als Techniker Erfahrung zu sammeln oder?
auf jeden Fall! Wie du schon selbst geschrieben hast ist das ein "Einstiegsgehalt". Wichtiger ist erstmal das du eine Stelle als Techniker hast. Ich bin davon überzeugt wenn du dich im Berufsleben dort beweist wirst du finanziell dann auch mit steigender Erfahrung weiterkommen. Wenn nicht kannst du dich ja nach einer Weile weiter umschauen
 
Top