Einfache Aufgabe zum magn. Feld

Dieses Thema im Forum "Elektrotechnik" wurde erstellt von ASP1799, 3 Mai 2007.

  1. Hallo Leute!

    Einfache Aufgabe. Ein Trafo erzeugt ein Magnetfeld. Diesel wirkt auf die Umgebung, im unseren Fall auf die Stahlwände, die diesen einhüllen.(s. Anhang)

    Frage, wie stark ist die Anziehungskraft zwischen Trafo und der Stahlwand?
    Wie soll man vorgehen?

    Gruss

    ASP
     

    Anhänge:

  2. AW: Einfache Aufgabe zum magn. Feld

    Generell ist die Kraftwirkung eines Feldes zu bestimmen durch das Differential der Feldenergie nach dem Weg.
    Faustformel für das Magnetfeld B in Tesla:

    Druck = 40B² in N/cm²
     
  3. AW: Einfache Aufgabe zum magn. Feld

    Hallo Isabell!

    Vielen Dank für dein Beitrag!

    Nur eine Bitte! Würdest du bitte näher ausführen wie man auf die Formel kommt. Ein Literaturverweis wäre auch nicht schlecht.

    Gruss,

    Asp
     
  4. AW: Einfache Aufgabe zum magn. Feld

    Vielen Dank Isabell!

    Der Link ist ziemlich gut!

    Bloss, wie man auf die Faustformel draufkommt ist für mich immernoch nicht ersichtlich.:confused:

    Gruss,
    ASP
     
  5. AW: Einfache Aufgabe zum magn. Feld

    Vielleicht magst Du Dir den Prof. Beck anhören, ab Dia 20 etwa berechnet er sehr anschaulich die Kraft, die durch des Magnetfeld entsteht:
    http://video.tu-clausthal.de/vorlesungen/iee/et1-ws0405/21122004/et1-21122004.html
     

Diese Seite empfehlen