Dynamischen Sicherheitsfaktor für M48x2

Dieses Thema im Forum "Konstruktion" wurde erstellt von Radieschen, 7 Feb. 2013.

  1. Hallo alle zusammen,

    bräuchte wohl mal Hilfe. :)
    Ich habe eine Schraubenberechnung für eine Schraube M48x2 durchgeführt.
    Jetzt bräuchte ich aber wohl einen dynamischen Sicherheitsfaktor für diese Schraube, um meine errechnete Sicherheit überprüfen zu können bzw. aussagen zu können, ob die Schraubenverbindung hält oder nicht!
    Weiß jemand wie und wo man den Sicherheitsfaktor her bekommt bzw. aus welcher Literatur man diesen Faktor entnehmen kann?
    Ich hoffe, dass mir irgendeiner helfen kann.
    Vielen Dank.

    Lg Radieschen
     
  2. AW: Dynamischen Sicherheitsfaktor für M48x2

    Hallo

    bei dyn. beanspruchten Schrauben, wird die Ausschlagsspannung mit der zul. Wechselspannung verglichen, dabei sollte der Sicherheitsfaktor >= 1,2 sein.

    Je nach Literatur gibt es dazu auch abweichende Angaben, doch der o. g. Wert erscheint des öftern.

    Gruß notna
     
  3. AW: Dynamischen Sicherheitsfaktor für M48x2

    Hey notna11,

    vielen Dank für deine Antwort. :)
    Den Sicherheitsfaktor den du meinst, der ist nur für Standard Schrauben bzw. übliche Schrauben z.B. M8, M10..usw..
    Die Schraube, die ich berechnet habe, wird im Sonderbau eingesetzt und je nach Zweck gefertigt.
    Trotzdem danke. :)
    Muss mal schauen, wie ich das mache....

    Lg Radieschen
     

Diese Seite empfehlen