Drucktransmitter umrechnungsfaktor?!

Hallo,
ich möchte mit einem Drucktransmitter PN 400 einen Druck mit der Siemens S7 314 auslesen. Der Druckumformer arbeitet mit einem Strom von 4-20 mA. Der auszulesende Druck müsste sich zwischen 270-300 bar einpendeln.
Ist der Strom zum Druck linear, sprich das 4mA z.B. 0 bar sind und 20 mA z.B. 400 bar sind?

Die Druckmessung sollte so genau wie möglich sein. Welche Werte müssten man noch mit einrechnen?

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Drucktransmitter umrechnungsfaktor?!

Hallo!

Der Sensor hat einen Wertebereich für Druck xx.x - xx.x und gibt wenn der Druck in diesem Bereich liegt einen Strom von 4 - 20mA aus. Das ganze läuft eigentlich linear ab.
 
Top