Druckberechnung

Dieses Thema im Forum "Physik" wurde erstellt von Sven05, 3 Dez. 2012.

  1. Hallo,
    habe folgende Frage:
    Zwei „Luftballons“ gleich großer Volumina sind von einer „Stahlkiste“ eingeschlossen.
    Die Drücke beider Ballons sind gleich groß (p1 = p2 = 50kPa).
    Erhöhe ich den Druck p1 auf 90kPa und lasse das Ventil von V2 geschlossen, so wird sich das
    Volumen V1 in Richtung V2 ausdehnen (Links, oben und unten ist es durch die Stahlkiste begrenzt).
    Frage: Was passiert mit dem Druck p2? Gibt es dafür eine geeignete Gleichung?

    Habe z.Z. noch keinen richtigen Ansatz, für eure Hilfe wäre ich dankbar.
     

    Anhänge:

  2. AW: Druckberechnung

    Ja. Es gilt immer p_2=p_1
     

Diese Seite empfehlen