Dreieck- Sternumwandlung

Dieses Thema im Forum "Elektrotechnik" wurde erstellt von HeinzTomato, 1 Mai 2007.

  1. Hallo liebe Forumleser (und hoffenltich Elektrokundige),
    ich habe die Aufgabe ein Referat über die Dreieck- Sternumwandlung zu halten und kann mich irgendwie nich so richtig ins Thema reinfinden, es geht darum das ich die fertigen Formlern an der Tafel herleiten soll:

    R10=R12*R13\R123
    etc.

    natürlich steht auch im Fachbuch wie man die herleitet aber man weiss garnich wie man das erklären soll wenn man so wie ich nicht sehr gut in E-Technik ist (steh nämlich auf der kippe, 11. technisches gymnasium, das referat könnte meine versetzung sichern)

    Jezt bräuchte ich von Euch wenn ihr so nett seit ein paar Quellen zu dem Thema wenn ihr irgendwelche Seiten kennt wo Stern Dreieck internsiver behandelt wird dann schickt mir BITTE den Link, oder mir irgendwelche tipps geben wär echt so nett von euch, danke im Vorraus, muss das Referat nämlich übermorgen halten.

    PS: Und weiss jemand wo man diese Schaltungen in der Praxis benuzt? Also ich weiss das sie zu Netzwerkschaltungen gehören aber wo findet man letztere? In welchen Maschinen?
     
  2. AW: Dreieck- Sternumwandlung

    Also die Schaltungen Stern-Dreieck benutzt man zB. um größere E-Motoren anlaufen zu lassen und so den Anlaufstrom zu begrenzen.
    Auch eine Heizung könnte man so verschalten, dann wäre die Leistung 1 zu 3.

    Ich denke aber das meinst du nicht, sondern warum man Schaltungen von Stern in Dreieck oder umgekehrt umrechnet.
    Einerseits zB. als Ersatzschaltung wenn zB. andere Teile eingebaut werden, so wie bei der Heizung zB. andere Heizstäbe.

    Manchmals benötigt man so eine Umrechnung auch einfach nur um Schaltungen berechnen zu können.

    Ehrlich gesagt ich möchte kein Referat in zwei Tagen vorbereiten, egal über welches Thema.
    Wünsche Dir aber viel Glück.
     
  3. AW: Dreieck- Sternumwandlung

    Ja danke erstmal, aber das meinte ich auch mit Heizung etc. die richtigen praktischen Anwendungen.
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen