Drehwinkelverschraubung definieren

Moin zusammen.

Es geht um die Drehwinkelgesteuerte Verschraubung. Wie ich auf einen Drehwinkel komme, habe ich verstanden (Steigung<->Dehnung<->Spannung<->Kraft).

Aber wie bestimme ich das ganze? Hätte gedacht es gibt da fertige Tabellen, bei denen ich das Vordrehmoment und zugehörigen Drehwinkel ablesen kann, je Schraubengröße und Festigkeitsklasse.

Was für ein Vordrehmoment muss ich gemessen haben, dass ich zur Drehwinkelsteuerung übergehe?
Und kann ich dann daraus den Drehwinkel errechnen, um die Vorspannkraft zu erhalten?

Die Bücher, die ich bisher durchgestöbert habe, helfen mir da nicht weiter und im Netz finde ich auch nichts. Vielleicht könnt ihr mir da weiter helfen.
 

Jobs

Jobmail abonieren - keine Jobs mehr verpassen:

Top