Diodengehäusetemperatur Td

Gegeben
UA = 0,7 V
IA = 18 A
Tj max = 190 grad
Rthjc = 1,12 K/W
Rthcu = 4,05 K/W
Tu = - 5 grad
Ableitwiderstand zwischen diodengehäuse und Kühlkörper Rthck = 0,45 K/W
Ableitwiderstand zwischen kühlkörper und Umwelt Rthku = 2,6 K/W

nun soll ich die einstellende diodengehäusetemperatur Td berechnen habe dazu keinen Ansatz gefunden könntet ihr mir einen Tipp geben bitte
 
Geht das nicht so, dass die Wärme 0,7*18 = 12,6W durch die 0,45 und 2,6 = zusammen 3,05 K/W gehen muss.
Also Td = -5°C + 12,6 W * 3,05 K/W = 33,4°C
 
Könntest Du erlauben, dass bei Angaben 2,6 K/W mit einer Stelle hinter dem Komma auch beim Ergebnis die 2. Stelle gerundet wird, Peter?
Oder war das mein verbesserter Tippfehler mit / und * ?
 
Top