DIN Norm

Dieses Thema im Forum "Konstruktion" wurde erstellt von martinstreit, 9 Nov. 2007.

  1. Hallo zusammen,

    ich brauch mal eure Hilfe zu diesen Normen, ich finde leider nichts darüber in meinen Büchern.

    Scheibe: DIN 433-3,2-MS > das ist eine flache Scheibe mit Lochdruchmesser 3,2 aber was ist MS?

    Mutter:DIN 9034-M3-MS was ist das für eine?

    Danke für eure Hilfe
     
  2. AW: DIN Norm

    Hallo,

    MS war eine frühere Bezeichnung für Messing, Kupfer und Zink Legierung.
    So z.B. hieß Messing mit 58% Kupfer MS58.


    MfG. Zeinerling
     
  3. AW: DIN Norm

    Hallo,

    kannst du mir auch etwas zu der Mutter sagen? Oder kennst du eine Seite wo man die DIN-Normen nachschlagen kann?
     
  4. AW: DIN Norm

    Hallo zusammen,

    ich brauch mal eure Hilfe zu diesen Normen, ich finde leider nichts darüber in meinen Büchern.

    Scheibe: DIN 433-3,2-MS > das ist eine flache Scheibe mit Lochdruchmesser 3,2 aber was ist MS?

    Mutter DIN 9034-M3-MS was ist das für eine?

    Danke für eure Hilfe
    __________________
    MfG Martin

    Könnte es DIN 934-M3-MS sein ???????nicht DIN 9034-M3-MS
     
  5. AW: DIN Norm

    Hallo,

    ne bei mir steht leider das: DIN 9034-M3-MS.

    Aber die 934 könnte passen. Das hab ich mir auch schon gedacht. Weißt du was MS bedeutet?
     
  6. AW: DIN Norm

    Hallo,

    MS steht für Messing..........

    Habe keine DIN 9034 gefunden........

    Wo steht bei Dir die Bezeichnung ????? Buch ?????
     
  7. AW: DIN Norm

    Hallo,

    die Bezeichung seht bei mir auf einem Aufgabenblatt. Der Lehrer könnte ja auch einen Fehler gemacht haben!
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen