der Gebäudesystemtechniker

moin moin,
gib es hier im forum gebäudesystemtechiker, die mir ein bischen was über diese fachrichtung erzählen können?
was mich vor allem interressiert, ist, hab ich mit der ausbildung zum elektroniker für energie und gebäudetechnik, die ich 01.08 abschließen werde,vor- oder nachteile vom stoff her?
denn, soweit ich weiß, sind die lernstoffbereiche ziemlich breit gefächert.
von sanitär und gebäudeleittechnik über klima/lüftung, Kostenrechnung, usw.
wird dort viel in sachen sanitär, klima und lüftung verlangt?
ich mein, man bekommt ja auf großbaustellen usw., als elektroniker schon viel von den anderen fachbereichen mit,
nur weiß man ja net was da alles dahinter steckt.
und ganz wichtig!
bei der arbeitsagentur(berufenet) steht, das ein elektrotechniker 2.404-2.738 eus/mon. brutto und ein gebäudesystemtechniker 2.715-3.029 eus verdient.
is das wirklich so, das man als gstech.mher verdient und wenn warum?
ich könnte mir das nur durch das allrounderwissen(sach ich ma so) erklären, was sich ein gebäudesystemtechniker aneignen muss.
so, wäre schön, wenn mir jemand etwas darüber erzählen könnte!
dank scho ma im vorraus.

mfg delf
 
Top