DAA Mathe Lernmodul 6 Aufgabe 6 Seite 19

Dieses Thema im Forum "DAA Technikum" wurde erstellt von Droly84, 4 Aug. 2007.

  1. Hallo ,

    ich habe leider ein kleines Problem mir der Vektorrechnungo_O!

    Und zwar geht es um folgende Aufgabe: Lernmodul 6 Aufgabe 6 Seite 19
    Berechnung der Einheitsvektoren: eF1 und eF2!
    Ich verstehe nicht wie die auf die Lösung (-0,998 / -0,0665) und (0,998 / - 0,0665)

    Außerdem verstehe ich Leider auch nicht wo die bei der Bestimmung der Kräfte die 9,81N herhaben!


    Vielen Dank für Ihre Hilfe!
     
  2. AW: DAA Mathe Lernmodul 6 Aufgabe 6 Seite 19

    HI!

    Schreib doch mal die Aufgabenstellung auf :)

    und 9,81 N sehen doch gewaltig nach 1kg * 9,81 m/s² aus :)

    cu
    Volker
     
  3. AW: DAA Mathe Lernmodul 6 Aufgabe 6 Seite 19

    Hier mal die Aufgabenstellung:
    Eine Straßenlaterne der Masse m= 2,5 kg hängt in der Mitte eines Haltedrahtes, der an den Straßenseiten in gleicher Höhe an Masten befestigt ist. Die Masten sind 15m voneinander entfernt und die Lampe hängt 0,5m durch.

    Berechnen Sie die Spannkräfte in den Seilen und die Zug- und Druckkräfte in den Aufhängungen!
     
    #3 Droly84, 4 Aug. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 4 Aug. 2007
  4. AW: DAA Mathe Lernmodul 6 Aufgabe 6 Seite 19

    Hi Droly84,

    -was verstehst du nicht ?
    Der Lösungsweg ist beschrieben :

    1. Zuerst werden Die Beträge der Kraftvektoren errechnet
    (mit Hilfe der einzelnen Komponeten, also X- und Y-Richtung)

    2. Mit dem Kehrwert des Betrages und dem Vektor wird
    der Einheitsvektor errechnet.
    (das sind dann für F1 die -0,998 | -0,0665 und für F2 die 0,998 | -0,0665)

    3. Bei der Bestimmung der Kräfte wird die Gewichtskraft der
    Lampe berrechnet.
    (Fg = m * g) wobei [m=Masse der Lampe in kg] [g=Erdanziehung 9,81m/s²]

    ...ich hoffe das hilft dir weiter

    Gruss Uwe
     
  5. AW: DAA Mathe Lernmodul 6 Aufgabe 6 Seite 19

    Hallo,

    Ich verstehe leider nur noch nicht wie der Einheitsvektor errechnet wird!
    Könnte mir da mal einer den Rechnenweg aufschreiben!
    Danke!
     
  6. AW: DAA Mathe Lernmodul 6 Aufgabe 6 Seite 19

    Hi nochmal,

    -das ist auf Seite 17 des Kapitels beschreiben.

    der Einheitzsvektor (hier ev)
    ist das Produkt vom Vektor (hier v)
    und dem Kehrwert dessen Betrages (hier |v|)

    ev = v * (1/|v|)

    so ist die Richtung der Vektoren ev und v gleich,
    nur der Betrag |ev| ist immer 1

    Gruss Uwe
     
  7. AW: DAA Mathe Lernmodul 6 Aufgabe 6 Seite 19

    Hallo derexponent,

    das ist mir schon klar das es auf Seite 17 erklärt wird!

    Aber trotsdem habe ich ein problem mit dem Einheitsvektor dieseer Aufgabe!

    Ich komme nie auf F1 die -0,998 | -0,0665 und für F2 die 0,998 | -0,0665

    Können Sie mir dan nicht einfach mal den Rechnenweg aufschreiben!
    Irgendwie stehe ich da voll auf dem Schlauch!

    Der rest der Aufgabe ist mir klar!

    Vielen Dank für die Hilfe!
     
  8. AW: DAA Mathe Lernmodul 6 Aufgabe 6 Seite 19

    Hi,

    -nen' mich Uwe...das DU in Foren sollte eigentlich
    selbstverständlich sein.

    also...

    der Betrag des Vektors ist 7,517
    (ist geometrisch die Hypotenuse des Dreiecks von 7,5 und 0,5)

    der Kehrwert von 7,517 ist 0,13303

    für F1 gilt :
    X-Richtung -> 0,13303 * -7,5 = -0,9977 gerundet -0,998
    Y-Richtung -> 0,13303 * -0,5 = -0,0665 gerundet -0,0665
    macht alse ein Einheitsvektor eF1 von -0,998|-0,0665

    für F2 gilt :
    X-Richtung -> 0,13303 * 7,5 = 0,9977 gerundet 0,998
    Y-Richtung -> 0,13303 * -0,5 = -0,0665 gerundet -0,0665
    der Einheitsvektor eF2 ist also 0,998|-0,0665

    ...falls noch fragen sind...

    Gruss Uwe
     

Diese Seite empfehlen