DAA LM4 S.98 Aufg. 9

H

HardZett408

Gast
Moin,
von DAA LM4 S.98 Aufg.9:
Drehen Sie das Dreieck mit den Eckpunkten A(..., B(... und C(... um den Punkt P(... und verschieben Sie es anschließend um den Vektor...
Das mit dem Verschieben ist schon klar, aber ich soll ja auch drehen! Sind dafür nicht zwei Angaben notwendig, Drehpunkt (P) und Drehwinkel (?) ? DAA hat zwar schön gedreht in der Lösung, aber die große Frage ist: wo steht in der Aufgabenstellung das soweit gedreht werden soll, das die Seite c || y-Achse ist (wenn das parallel sein soll)?

mfg Hartmut
 
AW: DAA LM4 S.98 Aufg. 9

Hallo,

mir stellt sich die gleiche Frage, wie weit das gegebene Dreieck gedreht werden soll.
Oder ist die Lösung nur ein Beispiel und tatsächlich gibt es x-beliebige Varianten wie weit gedreht wird?

Gruß Swen
 
AW: DAA LM4 S.98 Aufg. 9

Das würde mich auch interessieren. Oder ist in dieser Aufgabe egal um wieviel Grad man dreht?
 
Top