DAA HSIT 6 Mikrocomputer

Hi,

ich wollte mal die Lauflichtsteuerung mit Keil simulieren. Bekomme aber einen Fehler den ich nicht zuordnen kann.

Programm

;***************************************
;
;Lauflicht mit Unterprogramm Zeit
;Version 1.0
;
;***************************************

org 00h
ajmp 100h

org 100h
mov b,#0feh
go: mov a,p3
anl a,#03h
jz lese ;an p3 steht eine 00h
dec a ;vermindere accu um 1
jz links ;an p3 steht eine 01h
dec a
jz rechts ;an p3 steht eine 02h
jmp out ;an p3 steht eine 03h
links: mov a,b ;bringe b zu a
rl a ;rotiere accuinhalt geschlossen um 1 nach links
mov b,a
jmp out
rechts: mov a,b
rr a
mov b,a
out: mov p2,b
call zeit
jmp go
lese: mov b,p0
jmp out ;springe nach out

org 200h
zeit: mov dptr,#0ffffh
loop: nop
nop
djnz dpl,loop
djnz dph,loop
ret

end

Fehler

"test_ide.obj"
TO "lauflicht"
*** FATAL ERROR L211: I/O ERROR ON OUTPUT FILE:
EXCEPTION 0029H: ACCESS TO FILE DENIED
FILE: lauflicht
Target not created

Meine Frage:

Woran kann das liegen, was hab ich falsch gemacht?
 
AW: DAA HSIT 6 Mikrocomputer

juchu, ich bin nicht alleine^^
 
AW: DAA HSIT 6 Mikrocomputer

Hi,

ich wollte mal die Lauflichtsteuerung mit Keil simulieren. Bekomme aber einen Fehler den ich nicht zuordnen kann.

Programm

;***************************************
;
;Lauflicht mit Unterprogramm Zeit
;Version 1.0
;
;***************************************

org 00h
ajmp 100h

org 100h
mov b,#0feh
go: mov a,p3
anl a,#03h
jz lese ;an p3 steht eine 00h
dec a ;vermindere accu um 1
jz links ;an p3 steht eine 01h
dec a
jz rechts ;an p3 steht eine 02h
jmp out ;an p3 steht eine 03h
links: mov a,b ;bringe b zu a
rl a ;rotiere accuinhalt geschlossen um 1 nach links
mov b,a
jmp out
rechts: mov a,b
rr a
mov b,a
out: mov p2,b
call zeit
jmp go
lese: mov b,p0
jmp out ;springe nach out

org 200h
zeit: mov dptr,#0ffffh
loop: nop
nop
djnz dpl,loop
djnz dph,loop
ret

end

Fehler

"test_ide.obj"
TO "lauflicht"
*** FATAL ERROR L211: I/O ERROR ON OUTPUT FILE:
EXCEPTION 0029H: ACCESS TO FILE DENIED
FILE: lauflicht
Target not created

Meine Frage:

Woran kann das liegen, was hab ich falsch gemacht?
Hey !!!

Also ganz genau kann ich dir das nicht erklären, doch ich kann dir etwas helfen!!

1. Schreibe die Marken sauber untereinander, die Befehle ebenfalls

2.Lass das Programm Schritt für Schritt abarbeiten ( 4te Pfeil in Klammer)

3. Hast du Lange Zählschritte musst du einen Breakpoint setzten, doppelklick auf die Zeile am Rand erscheint so ein Rotes Zeichen mit gelbem Pfeil,
das Programm rennt dann eben bis zu diesem Breackpoint, wieder Run drücken dann gehts eben wieder bis zu diesem Breakpoint.

4.Da musst du auch etwas spielen

5.Doch eines ist klar willst du programmieren lernen kommt du meines Wissens
nach am Test nicht vorbei, dabei lernst du wie das Ding tickt!!( Das ist der
richtige Weg)

Ich habe dein Programm kopiert, in keil eingefügt und bekomme keinen Fehler.
Ich vermute dass dein Programm irgendwo hinspringt wo kein Befehl steht!!!!!

Desshalb abarbeiten Schritt für Schritt!!

Falls es dann funzt setze mal einen Breackpoint bei ret ( rücksprung aus dem Unterprogramm), dann sieht du nämlich auch etwas!!!


Nanel111
 
bei mir selbiges Problem:

Lösung: HSIT6 Skript4, S.10
Dateiname lauflicht.Uv2 nicht richtig eingegeben.

Also blieb der Ordner auch leer, bis auf mein Program, was ich dort abgelegt habe. :banghead:

Bin ich froh, wenn dieser Wahnsinn, mit diesen miesen Software Versionen durch ist.:cyclops:
 
Top