DAA allgemeine Fragen...

hi,

ich bin von der FH Köln (Architektur) zur DAA gewechselt. Und find das System n en bissel verworren da.. Wann kann man denn da Prüfungen in den diversen Bereichen ablegen? Welche kann man überhaupt "vorziehen"? Ich habe mich vom 1. Sem angemeldet gehabt um mal den Lernstoff zu schauen was die so und wie die es so durchlaufen, finde die Unterlagen sehr gut aufgebaut.

Fragen zu den Prüfungen:
a) wie laufen die denn so ab?
b) kommt der ganze Lernstoff überhaupt drin vor? (kenn von der Uni her das es überwiegend Schwerpunkte gibt die wichtig sind)
c) welche kann man wann denn vorziehen?


Bei mir in Köln sind überwiegend NUR Elektrotechniker ich bin quasie hier allein in der Fachrichtung Bautechnik. (Daher spare ich mir auch den Sa Unterricht)

Dann noch ne Frage zur Anerkennung des DAA Technikers: wird dieser auch überall gut anerkannt oder gibt es zb im Ausland Schwierigkeiten??

Ihr seht, viele Fragen, *schnief* aber evtl finde ich hier ja Antworten und evtl gleichgesinnte "Mitstreiter" ;-)

viele Grüße aus der Kölner Bucht..

Kev
 
AW: DAA allgemeine Fragen...

Samstag ist nur Stoff aus dem Grundstudium dran der bei allen Fachrichtungen gleich ist ;)
Ab dem 2ten Semester bekommst du zu den ersten Fächern Musterklausuren, die Prüfung ist dann genau so aufgebaut mit den gleichen Themen. Und Prüfungen kannst du alle schreiben wann dir danach ist. Hauptsache es ist am Ende alles fertig.
Such hier mal etwas im Forum, da findest du haufenweise Infos über den Aufbau der Prüfungen, was wichtig ist und was bisher so alles dran gekommen ist.
Auch sonst findet man reichlich Info über das DAA allgemein.

Gruß Andreas

P.S.
Lernsteuerung mal aufmerksam durchlesen sowie Studienleitfaden etc. Danach sind die meisten Fragen schon geklärt ;)
 
AW: DAA allgemeine Fragen...

ja dann sitze ich ja nach dem Grundstudium alleine da.. lach.. was muss man zum Wechsel vom Grund- ins Hauptstudium absolviert haben? (um es erfolgreich zu schaffen)

danke für das Feedback
 
AW: DAA allgemeine Fragen...

Wer lesen kann ....
Samstag ist nur Grundstudium. Danach gibt es kein Samstag mehr ;)
Warum also alleine sitzen? Außer zuhause beim lernen natürlich :p
Danach gibt es für dich in Osnabrück alle 3 Monate ein Seminar wo nur Leute deiner Fachrichtung bei sind :)

Zu deiner neuen Frage:
Lies dir doch erstmal deine Unterlagen durch die du vom DAA bekommen hast durch (Studienleitfaden, Lernsteuerung). Dann weißt du wann das Grundstudium zu Ende ist und welche Fächer dazu gehören ... Steht da alles drin ;)
Ansonsten hier mal im Forum fleißig suchen, da steht der Rest eigentlich schon komplett drin. Inklusive die Problematik im Ausland (für alle staatl. geprüften Techniker, nicht nur vom DAA).

Gruß Andreas
 
Top