C++ Logisches Oder

Dieses Thema im Forum "Informatik" wurde erstellt von knibbel11, 23 Apr. 2007.

  1. habe ein problem mit dem logischen oder und weiß nicht an was es liegt

    habe es dann mit bool gemacht das geht aber ist natürlich anders besser finde ich.

    hier ein auszug aus meinem programm







    nochmal:

    cout << " -------------------------------------------------------------------\n\n\n";
    cout << " Wollen Sie gerne eine weitere Zahl hinzufuegen um einen andere \n";
    cout << " Mittelwert zu brerechnen? (JA ein 'j' oder Nein ein 'n') \n\n";
    cout << " >> ";
    cin >> Antwort;

    /*
    bool test = 1;

    if (Antwort == 'j')
    test = 0;
    if (Antwort == 'n')
    test = 0;


    if (test)
    */

    if ((Antwort != 'j')||(Antwort != 'n' ))
    {
    cout << "\n";
    cout << " ungueltige Eingabe. Bitte wiederholen Sie ihre Eingabe. \n" ;
    cout << "\n";
    goto nochmal;
    }




    vielen dank
     
    #1 knibbel11, 23 Apr. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 23 Apr. 2007
  2. AW: C++ Logisches Oder

    Hallo,

    in diesem Fall ist wohl das logische und (&&) notwendig, denn bei einer ungültigen Eingabe ist Antwort nicht 'n' und nicht 'j'.

    Jirka
     
  3. AW: C++ Logisches Oder

    das funktioniert aber auch nicht
     
  4. AW: C++ Logisches Oder

    Hallo,

    ich würde es etwa so machen (goto sollte mann immer vermeiden):

    Code:
    char antwort;
    
    do{
    
      /* alles mögliche tun */
    
      cin >> antwort;
    }while((antwort=='j') || (antwort=='n'));
    
    /* alles mögliche tun */
    
    mit anderen Worten: die do while Schleife wird solange wiederholt bis in antwort entweder ein 'n' oder ein 'j' steht.

    Jirka
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen