Brauche hilfe bei "heißer Draht"

Dieses Thema im Forum "Elektrotechnik" wurde erstellt von Jayceon, 16 Dez. 2012.

  1. Hallo, ich soll für ein Projekt das altbekannte Spiel "heißer Draht" bauen, habe leider (bzw. meine Gruppe) wenig Ahnung von dem ganzen, weil das mein 1. Jahr ist und ich das Fach wegen Softwareentwicklung ausgewählt habe ;) Jedenfalls könnte ich einfach nach irgendeiner Anleitung den Spaß nachbauen...Aber ich muss das ganze auf so einem "Steckboard" zusammenbauen (Angaben folgen noch). Fürs Erste wäre es praktisch wenn ich die 7 Segment Anzeigen zum laufen bringe, für den Rest habe ich noch ein paar Wochen Zeit. Das Steckboard ist das "Bread board | Wanjie BB-2T4D-01", außerdem habe ich eine 9V Batterie und den CMOS 4026 sowie zwei einzelne 7-Segment anzeigen und solche Widerstände. Würde mich freuen, wenn ihr mir helfen könntet, weil ich noch ein "Rookie" bin :)
     
  2. AW: Brauche hilfe bei "heißer Draht"

    Du brauchst von alldem, was du angeführt hast, nur die Batterie.
    Sonst brauchst du noch:
    • heissen Draht,
    • kalten (isolierten) Draht
    • und ein Relais mit einem Schließer.
    Mit dem Impuls, der bei unbeabsichtigten Berühren des heissen Drahtes mit dem drüberzubalanzierenden entsteht,
    wird das Relais zum Anzug gebracht und über den entsprechend verdrahteten Schließer hät sich´s,
    wodurch es den "Fehler" anzeigt und speichert.
    Fertig!
     
    derschwarzepeter gefällt das.

Diese Seite empfehlen