Brauche Hilfe bei Drehstrom!

Dieses Thema im Forum "Elektrotechnik" wurde erstellt von ChrisHermann, 19 Nov. 2012.

  1. Hallo,

    ich bin neu hier und bräuchte unbedingt Hilfe bei einer Drehstromaufgabe.

    Ein Dimmer wird an ein Drehstromnetz mit 3x400V in Sternschaltung angeschlossen.
    1.Welche Spannung liegt an den einzelnen Dimmermodulen?

    2.Wie groß ist jeweils der Außenleiterstrom bei symmetrischer Belastung?

    3.Welche Normanschlussdose muss mindestens vorhanden sein?

    Bräuchte bitte unbedingt eine Antwort!

    Beste Grüße
    Chris
     
  2. AW: Brauche Hilfe bei Drehstrom!

    1.Welche Spannung liegt an den einzelnen Dimmermodulen?
    Das kommt ganz drauf an, welchen Phasenwinkel der Dimmer anschneidet!

    2.Wie groß ist jeweils der Außenleiterstrom bei symmetrischer Belastung?
    detto

    3.Welche Normanschlussdose muss mindestens vorhanden sein?
    Was ist eine "Normanschlussdose"?
    Ich bin zwar ein alter Elektrofips,
    kenn die aber genauso wenig wie Google!
     
  3. AW: Brauche Hilfe bei Drehstrom!

    Hallo,

    es geht um ein Dimmerrack. Mehr Angaben gibt es bei der Aufgabe nicht. Ich denke mal bei der 1. Ist U oder U-Strang gesucht und bei der 3. ist glaube ich gemeint, welchen CEE Stecker man mindestens braucht, aber das bezieht auch vielleicht auf eine vorherige Aufgabe, wo man den Gesamtstrom ausrechnen musste.
     
  4. AW: Brauche Hilfe bei Drehstrom!

    1.Welche Spannung liegt an den einzelnen Dimmermodulen?
    Wenn die Dimmer ganz "zu" sind, liegt die volle, normale Strangspannung an;
    sind die Dimmer voll durchgesteuert, liegen daran so an die 2...3 Volt an;
    bei mittlerem Phasenwinkel ist alles dazwischen möglich.

    2.Wie groß ist jeweils der Außenleiterstrom bei symmetrischer Belastung?
    Wenn die Dimmer ganz "zu" sind, ist der Strom Null (bis auf das, was die Steuerung braucht);
    sind die Dimmer voll durchgesteuert, fließt der volle Nennstrom des gesteuerten Verbrauchers;
    bei mittlerem Phasenwinkel ist alles dazwischen möglich.

    3.Welche Normanschlussdose muss mindestens vorhanden sein?
    Wenn DU das nicht weisst, woher sollen dann WIR wissen,
    welcher Gesamtstrom in deiner VORIGEN Aufgabe rausgekommen ist????
    o_O
     

Diese Seite empfehlen