Bolzendurchmesser berechen

Dieses Thema im Forum "Konstruktion" wurde erstellt von Ralph, 7 Aug. 2007.

  1. Hallo,

    Habe hier eine Konstruktionsaufgabe einer Rollenlagerung.
    Hier ist nun der Bolzendurchmesser, welcher lose eingebaut ist (Einbaufall 1)
    zu berechnen. Dieser Bolzen ist mit einem Splint gesichter.
    Es liegt eine Kraft von F=18KN an, der Betriebsfaktor ist mit Cb=1,35 [/COLOR][/B]gewählt und die zul. Beigespannung beträgt 92N/mm², k beträgt 1.9.


    Habe nun zwei Formel hier zur Auswahl und weiß nicht welche richtig ist:
    1) d=k\sqrt{cB*F/\delta bzul.}
    2) d=1.9\sqrt[3]{cB*F/\delta bzul.}

    Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen, danke im Voraus!

    Gruß Ralph
     
  2. AW: Bolzendurchmesser berechen

    Moin,

    ich hab mal in meinen Unterlagen (Roloff /Mattek) geschaut und da gibts nur die erste deiner Gleichungen.

    Nach intensiver Berauschlagung hier bei mir in der Firma im kleinen Kreis sind wir auch Einstimmig darauf gekommen, das es nur die erste Gleichung sein kann, da wenn Du die 3.Wurzel ziehen würdest, hättest Du Probleme auf mm am ende zu kommen.

    Welche Quellen benutzt Du?


    MfG René
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen