Bleibende Regelabweichung & Überschwingen aus Bode-Diagramm herauslesen

Guten Tag,

ich habe folgendes Verständnisproblem in der Regelungstechnik.
Ich habe ein Bode-Diagramm gegeben (siehe Anhang).
Aus diesem Bode-Diagramm sind folgende Dinge zu bestimmen:
-ob es eine bleibende Regelabweichung in der Sprungantwort geben wird oder nicht?
-die Anstiegszeit der Sprungantwort (das habe ich bereits gelöst)
-Überschwingen der Sprungantwort, wenn Eingangssignal (=Führungsgröße) um 2 Einheiten springt

Wie kann ich die aus dem Bode-Diagramm herauslesen ob und wie groß das Überschwingen sein wird und ob es bleibende Regelabweichung geben wird?

Und vor allem warum?

Vielen Dank für die Hilfe!
Beitrag editiert, Anhänge entfernt: Es dürfen keine Anhänge hochgeladen werden, die fremdes Urheberrecht verletzen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Top