Bestimmung eines Trapezgewindes an einer Schraubenspindel!

Dieses Thema im Forum "Konstruktion" wurde erstellt von Technics06, 31 Mai 2007.

  1. Hallo,

    ich brauch mal ganz dringend eure Hilfe!

    Aufgabe:
    Eine Schraubenspindel mit metrischen ISO-Trapezgewinde soll 200KN Zugkraft übertragen. Sie besteht aus dem Werkstoff E335 mit Rm=600N/mm².
    Die zulässige Zugspannung soll 4-fache Sicherheit gegen Bruch gewährleisten.
    Die Flächenpressung im Gewinde darf 8N/mm² nicht überschreiten.
    Welches Trapezgewinde ist erforderlich?
    Wie viel Gewindegänge sind erforderlich?

    Wäre echt nett, wenn ihr das hin bekommt.

    MfG Technics06
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen