Beschlagenes Display in IP65 Gehäuse

Hallo,

wir haben ein Problem mit einem abgedichteten Wechselrichtergehäuse (IP65).
Uns beschlägt das Display von innen. Unser Gerät wir im aussenbereich eingesetzt und lauft tagsüber und schaltet nachts ab. Durch die unterschiedliche Wasseraufnahmefähigkeit von warmer und kalter Luft, kondensiert das in der Luft vorhandene Wasser am unserem Display. Um einen Druckausgleich herbeizuführen verwenden wir Druckausgleichsmembranen. Diese haben aber keinen positiven einfluß auf unser Problem.
Hat irgend jemand eine Idee, wie man das beschlagen des Displays verhindern kann. Oder kennt jemand ein Institut wo man sich mit solch einem Problem hinwenden kann?

Vorab schon mal vielen dank für eure Hilfe.

mfg

Magnus
 
M

Mott1309

Gast
AW: Beschlagenes Display in IP65 Gehäuse

Probiert doch mal Trockenmittel aus. Die gibt es in Form von Granulat und die nehmen die Luftfeuchtigkeit auf.
 
Top