Berechnung zu Skonto und Gewinn

Hallo ich übe gerade für meine anstehende AV (Arbeitsvorbereitung) Prüfung.

Ich hoffe das die Aufgabe in diesen Bereich passt.

Hier ist die Aufgabe:

2012-05-19 17.59.20.jpg

Also Aufgabe 10 ist für mich verständlich. :D

Womit ich nicht zurechtkomme ist Aufgabe 10 a. und 10 b.

Meine Fragen zu:

10 a


Warum wird der Zins nicht mit den Listenverkaufspreis (170,90€) sondern mit den Zieleinkaufspreis (165,77€) in roter Klammer gerechnet?

10 b

Warum werden die Zinskosten vom Kundenrabatt abgezogen?

Wenn ich keinen Kundenrabatt habe, wie muss ich dann rechnen?

Ich habe mein Lehrer schon gefragt, der konnte mir das aber auch nicht richtig erklären.
Er meinte nur: "Das weis jede Hausfrau"

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen :D

Danke
 
AW: Berechnung zu Skonto und Gewinn

Abend ich habe mal die alten Klausuren die mir mein Lehrer zur Vorbereitung gegeben hat durchgeschaut.

Da habe ich eine fast gleiche Aufgabe gefunden.

Dort rechnet er anders.
Die Rechnung ist nachvollziehbar.

Ich lege das Teil mal im Anhang ab.:D

So müsste für die erste Aufgabe ein Gewinn von 4,71€ rauskommen.

mit Z=0,26€

Mit Barverkaufspreis gerechnet.
Für die Berechnung mit LVP (Listenverkaufspreis) müsste k=170,9€ statt 157,5€ betragen.

Ich frage den Lehrer aber nochmal ob das so passt, er hat uns die erste Aufgabe nämlich so vorgerechnet. :?
 

Anhänge

  • 2012-05-19 20.53.36.jpg
    2012-05-19 20.53.36.jpg
    101,2 KB · Aufrufe: 15
Zuletzt bearbeitet:

Jobs

Jobmail abonieren - keine Jobs mehr verpassen:

Top