Berechnung von Auflagerkräfte im Raum

Dieses Thema im Forum "techn. Mechanik" wurde erstellt von redburningice, 11 Jan. 2019.

  1. Hallo liebe Community,

    aktuell plage ich mich mit einer Aufgabe der Statik rum.

    Aufgabenstellung:

    Gegeben ist die skizzierte Welle W2, die in A (Festlager) und in B (Loslager) gelagert ist. An einem Hebel greifen die beiden Kräfte F1 und F2 an. Dadurch wird die Welle W2 in Drehung versetzt. An der Welle W2 befindet sich ein geradverzahntes Zahnrad Z2, welches über das Zahnrad Z1 die Welle W1 antreibt.

    Gegeben:
    Drehzahl der Welle W2: n2 = 120 U/min;
    Durchmesser des Zahnrads Z2: D2 = 160 mm;
    Durchmesser des Zahnrads Z1: D1 = 60 mm;
    Normaleingriffswinkel der Zahnräder: αn = 20° Kräfte: F1 = 900 N ; F2 = 100 N

    Statik Welle Angabe.PNG


    Dort habe ich dann die Lager durch Kräfte ersetzt:
    Statik Welle 1.PNG

    Aufgabe a) habe ich bereits bearbeitet (dort sollte alles richtig sein):
    Statik Welle Aufgabe a.PNG

    Und bei Aufgabe b) habe ich nun meine Schwierigkeiten:
    Statik Welle Aufgabe b.PNG

    Die Lösung verlangt allerdings folgende Werte:

    Ax = 100 N;
    Ay = 31350 N;
    Az = -747,1 N;
    By = -1125 N;
    Bz = 2384 N

    Ich weiß allerdings so gar nicht wie ich auf diese Werte kommen soll..

    Für Hilfe bin ich sehr dankbar!

    Mit freundlichen Grüßen
    redburningice
     
  2. Weshalb trägst du die Zahnkräfte nicht dort ein, wo sie entstehen?
    An der Berührungsstelle der beiden Zahnräder.
    F2 trägt nicht zur Drehung bei. Es ist eine reine Axialkraft.
    Mehr habe ich aber noch nicht angesehen.
     
  3. Bis gerade hab ich Zahnräder auch noch nicht ganz verstanden, aber das hat mir auf jeden Fall geholfen. Ich denke ich kapiere sie jetzt.


    Danke, das hat mir schon gereicht, um auf die richtige Lösung zu kommen!
     
  4. Eine Frage hätte ich zum Verständnis noch: Wieso darf ich für die Berechnung der Lager von Welle W2 nur die Kräfte von Zahnrad Z2 nicht aber von Zahnrad Z1 nutzen?
     
  5. Das kann nicht stimmen.
     
  6. Da hab ich mich verschrieben. Eigentlich sollte da Ay = 3150 N stehen.
     

Diese Seite empfehlen