Berechnung Verhältnis LPG / Luft, Strömungslehre

Hallo,
ich bin auf dem Gebiet der Strömungslehre nicht sehr bewandert und hoffe auf Eure Mithilfe :)

Also ich möchte einen LPG (Flüssiggas) Regler auf dessen
Leistungsangaben überprüfen und da ich das nicht mit Gas
machen möchte, sondern mit normaler Druckluft fehlt mir
der Vergleichswert.

Folgende Basisdaten:
Gas = LPG (70%Butan, 30%Propan)
Leistung des Reglers laut Hersteller 2KG/h
bei einem statischem Ausgangsdruck von 29 mbar


Nun möchte ich dieses Tei an Druckluft anschliessen. Am
Ausgang kommt ein Schwebekörper Durchflussmesser, der
in Liter Luft / Stunde anzeigt.

Nun meine Frage:

Welchen Verbrauch in Liter Luft / Stunde muss ich einstellen,
damit sich das äquivalent zu dem Gasgemisch ergiebt? Also ich
mit Druckluft den nominalen Gasverbrauch simuliere.

Nur die Zahl allein, wie z.B. 1000 Liter Luft/h wäre zwar schön
zu wissen aber wenn sich z.B. das Mischungsverhältnis von
Butan zu Propan ändert steh ich wieder auf dem Schlauch.
Deswegen würde ich gern den Lösungsweg wissen, wie man das
berechnen kann um dies selbst, vielleicht in einem Excel sheet
automatisch zu tun.

Ich hoffe auf Eure Hilfe und verbleibe mit besten Grüßen.

Tobo
 
AW: Berechnung Verhältnis LPG / Luft, Strömungslehre

Hat denn wirklich niemand eine Lösung für mich? :cry:
 
Top