Bautechnikerschule

Dieses Thema im Forum "staatl. Techniker Schule" wurde erstellt von BetonfussToni, 14 Sep. 2007.

  1. Hallo liebe Techniker und angehende bzw. interessierte,
    habe schon viel hier gelesen und gestaunt.
    Nun habe ich selbst ein Problem und hoffe hier, die ein oder andere Meinung bzw. Ratschlag zu bekommen.

    Nach meiner Ausbildung zum Maurergesellen und beendigung des Zivis,habe ich eine private Multimediaschule besucht, um den damaligen Medienhype mitzumachen (natürlich auch aus eigenem interesse).Eine wilde Odyssee quer durch alle Sparten und Anstellungsmodi begann (freelance,angestellt,selbstständig) nun bin ich zu dem Entschluss gekommen, das es wohl besser/sicherer ist im Bausektor zu bleiben bzw. zurückzukehren.
    Fest steht das ich auf jedenfall das Upgrade zum Bautechniker will,doch die Aufnahmevorraussetzung verlangt eine 12 Monatige Berufspraxis,die ich nicht habe,zwar bin ich seit vier Monaten wieder auf dem Bau o_O :cry: , aber bis zur Anmeldung im Januar bekomme ich das Jahr nicht voll.
    Was machen ? noch ein Jahr warten ist nicht drin, bin jetzt 34 und will die Kurve jetzt noch kriegen,bis die Schule beginnt bin ich 35 :cool: .
    Kann ich mir den nicht das Arbeitszeugnis mit den fehlenden Monaten (+/- ein paar Monate dazu,damits nicht glatt 12 Monate sind :oops: ) malen?
    Abschlüsse sind alle da und echt!!! Bin echt ratlos.

    Grüße,
    BetonfussToni
     
    #1 BetonfussToni, 14 Sep. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 14 Sep. 2007

Diese Seite empfehlen