Baurecht/Gebäudeplanung am 13.01.2013

Dieses Thema im Forum "Bautechnik" wurde erstellt von amateur80, 14 Jan. 2013.

  1. Hier mal der Versuch einer Rekonstruktion der gestrigen Prüfung (13.01.2013) für die Nachwelt:

    Die Prüfung war der von Oktober 2010 sehr ähnlich.

    Es ging um einen 2-geschossigen Anbau an ein bestehendes (ebenfalls 2-geschossiges) Fitness-Studio.

    1.1) Angaben aus dem B-Plan erläutern (MI / GRZ / GFZ/ II / ED / o)
    1.2) Erläutern, um was für eine Art Bebauungsplan es sich handelt

    2.1) Genehmigungsfähigkeit des Anbaus prüfen, insbesondere im Hinblick auf geplante Stellplatzflächen und Abstandsflächen zur Straße hin
    2.2) 3 Vorgaben für Flure u. Zugänge bzgl. Barrierefreiheit nennen

    3.1) Entwurf/Freihandskizze für OG des Anbaus (Raumprogramm: Vorraum, 2 Umkleideräume und Duschräume, 2 WCs, Personalraum, Büro)
    3.2) Elemente u. Merkmale des Jugendstils nennen

    4) Entwurf für Erdgeschoss (Raumprogramm war gegeben, Wandstärken ebenfalls, Fensterbreite sollte 1,50 m betragen), außerdem waren die Umrisse schon angedeutet.

    5.1) Wohnflächenberechnung nach II. Berechnungsverordnung machen
    5.2) BGF erläutern und Zusammenhang mit Konstruktionsfläche erklären

    Zur Punkteverteilung kann ich nicht viel sagen, außer dass Aufg. 4) 28 Punkte gebracht hat.

    Zeitlich war es meiner Meinung nach NICHT machbar und viel aufwendiger als z.B. die Musterklausur.
    Habe Aufg. 4) zum Schluss bearbeitet und bin nicht mehr weit gekommen damit!!! :cry:

    Vielleicht hat ja noch jemand Ergänzungen?!
     
    Jetti und amateur80 gefällt das.
  2. AW: Baurecht/Gebäudeplanung am 13.01.2013

    Das war nix!!! im April nochmal :)
     
  3. AW: Baurecht/Gebäudeplanung am 13.01.2013

    übrigens.... Danke!!! ... dass du das so schön zusammen gefasst hast. Und mich an diese sch... Prüfung erinnerst!
     
  4. AW: Baurecht/Gebäudeplanung am 13.01.2013

    Hab mich auch schon für April angemeldet, gleich am Sonntag nach der Prüfung!
    ...mehr als ne Vier wird nicht dabei rausspringen :cry:
     
  5. AW: Baurecht/Gebäudeplanung am 13.01.2013

    ich glaube ne 4 lass ich stehen. Glaube aber nicht ,dass es dafür gereicht hat. Obwohl mich das DAA schon oft überrascht hat, sowohl positiv als auch negativ. Hab das Gefühl die würfeln die Noten manchmal aus :) Hab mittlerweile so die Nase voll davon. Nur noch fertig werden... Schein in der Tasche... Endlich wieder Freizeit haben :p
     
    Borovkov86 und Holzwurm78 gefällt das.
  6. AW: Baurecht/Gebäudeplanung am 13.01.2013

    Noten sind online...
     

Diese Seite empfehlen