Baldiger Schulbeginn zum techniker

Dieses Thema im Forum "Mathematik" wurde erstellt von tobey, 6 Sep. 2007.

  1. Hi,
    ich werde in ein paar Tagen mit dem Techniker-lehrgang anfangen, und wollte mal fragen wie so der erste stoff aussieht.
    Evtl. würde ich auch schonmal anfangen nen paar ausfgaben zu machen, da es ja ca. 4 jahre her ist, das ich die schulbank gedrückt habe.

    Hat jemand n paar aufgaben für mich zum rechnen?

    Gruss Tobi
     
  2. AW: Baldiger Schulbeginn zum techniker

    Hi Tobi,

    erstmal herzlich Willkommen im Forum und viel Erfolg :)

    zu den Aufgaben - schau mal im Bereich Mathematik dort
    solltest du jede Menge an Übungsaufgaben finden ;)

    Gruß
    smurf
     
  3. AW: Baldiger Schulbeginn zum techniker

    Hallo Tobi,

    bei welcher Schule fängst Du denn an? Beim DAA-Technikum bekommst Du nach der Anmeldung nämlich einen genauen Lehrplan zu Deinen Unterlagen mitgeschickt. Du kannst auf der Seite www.daa-technikum.de aber nachsehen, dort stehen die Inhalte auch drin.

    Gruß Martin
     
  4. AW: Baldiger Schulbeginn zum techniker

    Hi,
    welchen bereich mathematik meinst du? hier im Forum?
    Ich wollte so aufgaben sehen, die man im ersten jahr am anfang macht, damit ich schonmal weis, wie es losgeht, und ich heut schonmal ein paar aufgaben üben sollte.


    Beim DAA-Technikum hab ich nur die groben inhalte gefunden. Genauer, oder mit kleinen aufgaben, ist wie oben gesagt gut zum einschätzen wo ich genau stehe.

    Gruß Tobi
     
  5. AW: Baldiger Schulbeginn zum techniker

    Hi,

    diese Art Aufgaben stehen im Bereich Mathe im Forum.
    schau einfach mal durch :)
    los geht es meistens mit Bruchrechnen auflösen von Gleichungen...

    Gruß
    smurf
     
  6. AW: Baldiger Schulbeginn zum techniker

    Hallo Tobi,

    diese Matheaufgaben sind recht gut zum Einstieg. Deine Frage geht aber glaube ich mehr in die Richtung was kommt da auf mich zu an Mathe. Für das DAA-Technikum kann ich nur sagen, das Du, wie es smurf auch schreibt zunächst einmal in den Grundrechenarten recht fit sein solltest. Also Bruchrechnen in allen Facetten sollte schon ganz gut gekonnt werden. Denn bis zur Klausur kommt dann lineare Allgebra und Geometrie mit allen Facetten dran. Lass Dich aber nicht Bange machen bei mir lag die Abiturzeit schon fast 25 Jahre hinter mir.

    Gruß Martin
     
  7. AW: Baldiger Schulbeginn zum techniker

    Hallo Tobey,
    freut mich, dass du dich für eine Technikerlaufbahn entschieden hast.

    Ganz allgemein kann ich dir mit auf den Weg geben, dass du von Anfang an am Ball bleiben solltest, selbst wenn dir manches in den ersten Unterrichtseinheiten langweilig erscheint.

    Zwar sind mir deine Vorkenntnisse in Mathe nicht bekannt, jedoch solltest du dir auf jeden Fall das Umstellen von Gleichungen anschauen. Das ist die Basis auf die alles aufbaut. Zusätzlich kannst du ja noch einen Blick auf geometische Aufgaben mit z.B. Winkelfunktionen werfen oder dir mal anschauen wie ein Binom ausschaut.

    Mit dieser Grundlage und dem aufmerksamen Verfolgen neuer Themen solltest du dann in Mathe keine Probleme haben.

    PS: Falls du aus dem technischen Bereich kommst, dann schau doch mal in ein Tabellenbuch unter mathematischen Grundlagen.

    MFG
    Esuan
     
  8. AW: Baldiger Schulbeginn zum techniker

    Vielen dank für die hilfe! :D
    Also bei linearen gleichungen war ich schnell wieder drin, bei winkelfunktionen hat schnell der kopf geraucht, aber bei binomen, versteh ich nur bahnhof :)
    Na ich hoffe mal das man es noch ein wenig beigebracht bekommt ;)
     
  9. AW: Baldiger Schulbeginn zum techniker

    Keine Sorge, wird schon. ;) So ähnlich ging es mir am Anfang des Jahres auch. Mittlerweile geht es aber schon bedeutend besser. :cool:
     
  10. AW: Baldiger Schulbeginn zum techniker

    Hallo Tobi,

    jetzt mach Dich mal nicht verrückt. Wichtig ist nur das Du am Ball bleibst, dann kommst Du leicht wieder rein. Deine Einstellung finde ich im Übrigen ganz toll. Hätte ich mir vorher mal so viel Gedanken gemacht und nicht alles auf die leicht Schulter genommen, wäre ich auch mit Mathe schon durch. Also nutze den Unterricht und frage den Dozenten ruhig ein Loch in den Bauch. Denke vor allen Dingen daran, die Leute, die im Unterricht sitzen, haben die gleichen Probleme wie Du mit dem Lernen und Verstehen.

    Gruß Martin
     
  11. AW: Baldiger Schulbeginn zum techniker

    Ging mir auch so am Anfang.
    Einfach zuhören und am Ball bleiben.

    Anfangs hab ich mich auch gefragt: "Binom? Hä?" aber schnell kapiert und bald mach ich meine Prüfung...
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen