Automatisierungstechnik am 06.01.2013

Hallo, ich wollte mal fragen, wer sonst noch so schreibt am 6.1.13 ?!
Was lernt ihr so bzw. was habt ihr gelernt?
Mit alten Prüfungen ist es ja verhältnissmäßig mau.
 
AW: Automatisierungstechnik am 06.01.2013

Bin auch mit dabei.
Ich frage mich nur, was genau bei Aufgabe 4 verlagt wird, wenn anhand eines CNC-Programms eine "Zeichnung" erstellt werden soll. Sind hier nur die Konturen, Werkstücknull- und Referenzpunkt verlangt oder auch Bemaßung und ggfs. ein Schnitt?
 
AW: Automatisierungstechnik am 06.01.2013

ich denke mal, dass die Kontur mit entsprechender Bemaßung ausreicht. Für die Materialdicke kann man ja noch ein t=3 oder was auch immer ran schreiben. Es geht ja hauptsächlich um das Verständnis des Programms.
 
AW: Automatisierungstechnik am 06.01.2013

Hallo Leute,

bin auch dabei am 6.1.

Ich hätte mal eine Bitte :)

Die Prüfung vom 8.1.12 Aufgabe 2. Hydraulik.

Kann mir jemand die Aufgabe mal ausführlich mit Rechenweg aufschreiben ? Ich komme nicht auf diese Sekunden bei 2.1


Wäre super,
Danke
 
AW: Automatisierungstechnik am 06.01.2013

Hi, also hier mal die Anleitung zum lösen deines Problems.

1. Berechne die Fläche vom Zylinder. A=d²*pi/4.
2. Dann berechnest du das Volumen des Zylinders: V= A * Länge des Zyl. (hier 150 mm).
3. Dann berechnest du den Volumenstrom von 150 l/h in dm³/s (150:3600= 0,041666 dm³/s).
4. zum Schluss: t=Vzyl/Volstrom= 0,106 dm³/0,041666 dm³/s= 2,544 s.

Viel Glück dann Morgen. Wir werden das Kind schon schauckeln ;-)
 
AW: Automatisierungstechnik am 06.01.2013

Hi, also hier mal die Anleitung zum lösen deines Problems.

1. Berechne die Fläche vom Zylinder. A=d²*pi/4.
2. Dann berechnest du das Volumen des Zylinders: V= A * Länge des Zyl. (hier 150 mm).
3. Dann berechnest du den Volumenstrom von 150 l/h in dm³/s (150:3600= 0,041666 dm³/s).
4. zum Schluss: t=Vzyl/Volstrom= 0,106 dm³/0,041666 dm³/s= 2,544 s.

Viel Glück dann Morgen. Wir werden das Kind schon schauckeln ;-)
Hey Maxxe,
danke erstmal für deine Bemühungen.

Ich habe das Problem wohl beim Volum vom Zylinder.
Ich rechne doch die 30mm ins Quadrat * pi/4, was 706,86mm² ergibt. dieses dann mal die 150mm, was 106029mm³ ergibt ?
Das sind dann aber 10,6dm³ ?
Ich komme einfach nicht auf diese 0,106dm³ , egal wie ich auch rechne.

Sorry, hört sich sicher dumm an, aber ich raffs echt net. :LOL:
 
AW: Automatisierungstechnik am 06.01.2013

Oh mein Gott...
Ich hab wie bei der Fläche umgerechnet :mecker:

Und darüber zerbrech ich mir den Kopf...


Nunja der Rest sollte sitzen.

Nur noch die 1er Bremsen in die Formelsammlung schreiben und gut ist. :D

Schreibt ihr euch diese allgemeinen Fragen auch rein ? Oder lernt ihr dies wirklich auswendig ?
 
AW: Automatisierungstechnik am 06.01.2013

Das glaub ich auch. War ja 1 zu 1 mit einer Prüfung aus dem Downloadbereich :D
 
AW: Automatisierungstechnik am 06.01.2013

moin,

Prüfung heute:
Aufgabe 1:
xa = 50 ??

Aufgabe 2:
Wie brechnet man denn nochmal aus Kr die Phasenreserve?
20 log 2,5 -> 7,95 dB hatte ich raus, aber dann auf die Phasenreserve zu kommen?

Rest weiss ich schon nicht mehr.
o_O
gruß
gudi
 
AW: Automatisierungstechnik am 06.01.2013

Hat jemand sich seine Ergebnisse aufgeschrieben damit wir ein wenig vergleichen können...
 
AW: Automatisierungstechnik am 06.01.2013

Schau im download Bereich. Da hat es die gleiche Prüfung schon. :D
 
Top