AUTOCAD Einträge außerhalb der "Border"

Dieses Thema im Forum "Konstruktion" wurde erstellt von Frechs, 29 Jan. 2013.

  1. Guten Tag,

    ich habe gerade folgendes Problem.

    Ich erstelle Zeichnungen in Autocad 2010 und bin bei diesem Programm ein blutiger Anfänger.
    Der "Kunde" stellt beim überprüfen der Zeichnungen jedoch fest, dass außerhalb des Blattrahmens scheinbar Elemente sind, die ich aber nicht sehen kann.
    Mir wurde vorgeschlagen mit Strg+a alles zu markieren und anschließend mit gedrückter Umschalttaste einen Rahmen um den entsprechenden Rahmen zu ziehen und somit die eigentlich Zeichnung abzuwählen.
    Anschließend soll ich die noch markierten aber unsichtbaren Elemente löschen.

    Da ist aber nichts, es ist nichts ausgewählt.


    Meine Frage: gibt es einge möglichkeit solche Elemente sichtbar zu machen? Ich möchte sie nicht einfach auf gut Glück löschen und hoffen das sie weg sind, ich will sie auch sehen können.

    Vielleicht hat jemand eine Idee

    Vielen Dank
     
  2. AW: AUTOCAD Einträge außerhalb der "Border"

    sorry Autocad 2011 Mechanical meine ich
     
  3. AW: AUTOCAD Einträge außerhalb der "Border"

    Hi,

    zum einen könntes du in der Layersteuerung gucken, ob es Layer gibt die ausgeschaltet sind ( bei denen ist diese Glühbirne aus und diese dann ggf. anstellen) oder den Befehl Erase bzw. Löschen verwenden da sollte er dir eigentlich alle Linien anzeigen.
    Des Weiteren könntes du ein Doppelklick aufs Mausraud machen, da zoomt er bei mir alles ins Fenster wo sich etwas befindet und dann siehste ja auch schon, ob sich irgendwo was unsichtbares versteckt.
     
  4. AW: AUTOCAD Einträge außerhalb der "Border"

    Layer sind alle eingeschalten.

    Nachdem ich eine Zeichnung so lange zerlegt habe bis nur noch Elemente vorhanden waren die diese Meldung ausgelöst haben, konnte ich feststellen das es sich um nicht eingebettete Splines handelt.
    Warum weiß ich aber noch nicht
     

Diese Seite empfehlen